Das Crowd-Play-Feature, das von Telltale so groß auf auf der Comic Con in San Diego angekündigt wurde, ist scheinbar doch gar nicht so groß. Im neuen Batman-Spiel könnt ihr mit bis zu 12 Personen zusammen spielen – und nicht, wie anfangs angenommen, mit 2.000.

 

Batman: The Telltale Series

Facts 
Batman: The Telltale Series
Batman: The Telltale Series - World Premiere Trailer

Auf der Comic Con in San Diego kündigte Entwickler Telltale Games an, dass ihr neues Spiel Batman das Feature Crowd Play einführen soll. Damit es euch möglich, eure Entscheidungen nicht mehr alleine, sondern mit Freunden zu treffen. Damals wurde noch groß damit geprahlt, dass das Feature es möglich machen soll, mit bis zu 2.000 Person gemeinsam zu spielen. Das perfekte Tool für alle Streamer also. Allerdings wurde in einem Blog-Eintrag von Telltale nun bekannt gegeben, das dies vielleicht doch etwas zu hoch angesetzt war.

Das ist der neue Telltale-Multiplayer-Modus Crowd Play

Demnach soll es zwar technisch möglich sein, die Entscheidungen von Tausenden Zuschauern fällen zu lassen. Nach dem aktuellen Stand müssen diese jedoch alle auf ein und denselben Bildschirm schauen. Und das ist dann doch sehr unwahrscheinlich. Denn wer hat schon so ein großes Zimmer geschweige denn so einen großen Fernseher, dass alle genügend sehen, um die Fragen im Spiel beantworten zu können? Telltale empfiehlt deshalb, Batman mit vier bis zwölf Spielern zu spielen. Da es momentan noch zu enormen Verzögerungen kommt, kann Crowd Play bislang leider auch nicht für Streams genutzt werden. Telltale wisse aber von dem Problem und arbeite verstärkt an einer Lösung.

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
Telltale Games: Alle Spiele in der Übersicht!

Außerdem könnt ihr zwar prinzipiell auf jedem Gerät die Fragen beantworten, sei es auf dem Smartphone, Tablet oder PC, egal welcher Marke. Hauptsache, ihr habt Zugang zum Internet. Allerdings muss das Spiel primär zwingend entweder über die Konsolen-Version oder den PC bzw. Mac laufen. Habt ihr Batman also als iOS- oder Android-Version erworben, könnt ihr Crowd Play leider nicht nutzen.

Batman: The Telltale Series erscheint morgen, also am 2. August, für PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One, PC, Mac, iOS und Android. Es ist das erste Spiel von Telltale mit Crowd Play. Das Feature soll auch in weiteren Spielen von dem Entwickler Anwendung finden.

Wie gefällt euch Crowd Play? Denkt ihr, das Feature hat eine Zukunft?

Batman: The Telltale Series bei Amazon bestellen

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.