Telltale Batman: Release-Zeitraum und weitere Details zum Episodenspiel

Marco Schabel

Im vergangenen Jahr hat Telltale Games angekündigt, auch Batman in ein Episodenspiel umzuwandeln. Am Abend gaben die Entwickler den Release-Zeitraum und erste konkrete Details zu Batman A Telltale Game Series bekannt.

Batman Telltale Games - Reveal Trailer.

Der Batman-Serie geht es wie so vielen anderen Serien auch. Es gibt gute und es gibt schlechte Adaptionen des originalen Comic-Stoffs. Zu den schlechten Adaptionen gehört dabei sicherlich auch so mancher Film. Zu den guten Adaptionen gehört zum Beispiel die über die vergangenen Jahre veröffentlichte Batman Arkham-Serie. In welche dieser Schubladen sich letztlich das kommende Telltale Batman einreihen wird, kann jetzt natürlich noch niemand sagen. Aber ich kann euch sagen, ab wann ihr in der Lage sein werdet, dieses Urteil ganz für euch persönlich zu treffen. Und damit nicht genug, denn ich kann euch auch erste handfeste Details zum Episodenspiel verraten, die über den Fakt hinausgehen, dass es ein Episodenspiel aus dem Hause Telltale Games ist.

Das ist Batman A Telltale Game Series

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
11 Spiele, die du in unter 10 Stunden durchspielen kannst

Telltale Batman Script

Wie die Entwickler von diversen Adventure-Spielen im Rahmen der SXSW Gaming heute bekannt gaben, wird das Spiel offiziell den Namen Batman: A Telltale Game Series tragen. Die erste Episode erscheint dabei schon in diesem Sommer und wird ein M-Rating erhalten. Das entspricht hierzulande einer Freigabe ab 16 oder 18 (M bedeutet Mature, also ab 17). Für das Spiel hat sich Telltale Games ganz neue Gameplay-Mechaniken ausgedacht, die jedoch nicht näher detailliert wurden. Es wurde aber gesagt, dass sich das Spielgefühl von anderen Serien des Studios abheben soll. Dafür wurde aber enthüllt, dass sich die Story sehr viel mehr auf Bruce Wayne konzentrieren wird, als auf sein Alter Ego Batman. Die Entwickler wollen euch erforschen lassen, wie es ist, der Mann hinter der Maske zu sein und wie sich die Entscheidungen als Millionär Bruce Wayne auf den Superhelden Batman auswirken. Zudem wird Telltale Batman in seinem ganz eigenen Universum spielen, also abseits von Filmen, Spielen und Serien um die Fledermaus.

Casemod: Dieses Batmobil ist ein Gaming-PC*

Zu den interessanteren Features gehört allerdings, dass ihr die freie Wahl habt, ob ihr gewisse Situationen als Bruce, oder aber als Batman angeht. Entwickelt wird Batman: A Telltale Game Series von dem Team, welches sich schon um Tales of the Borderlands gekümmert hat. Und die sind offenbar schon recht weit mit ihrer Arbeit gekommen. Wie es heißt, wurden die Voice Casting Sounds schon fast fertiggestellt. Viel werden wir vor dem Release nicht zu sehen bekommen, da Telltale Games erst mit handfestem Material anrücken möchte, wenn das Spiel schon kurz vor dem Release ist. Über diesen Zeilen seht ihr übrigens das Script für die erste der angekündigten Episoden.

Batman: A Telltale Game Series erste Episode erscheint also im Sommer 2016. Insgesamt soll die Serie fünf Episoden erhalten. Auch Marvel-Spiele sind von dem Studio geplant.

Holt euch hier das noch aktuellste Batman-Spiel*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung