TERA: "Fate of Arun"-Update bringt neues Levelcap und neuen Kontinent

Jonas Wekenborg

Für Dezember ist ein weiteres großes Update für das kostenlose MMORPG TERA angekündigt. In „Fate of Arun“ dürft ihr den neuen Kontinenten Arun erkunden und von seinem Schicksal befreien.

TERA: Fate of Arun.

TERA: Fate of Arun

Fate of Arun lässt euch eure TERA-Charaktere auf Level 65 bringen und dabei insgesamt 15 neue Skills erlernen. Dafür stellen Entwickler Bluehole und Gameforge den im Trailer vorgestellten Kontinent Arun zur Verfügung. Dieser ist in vier Jagdzonen unterteilt, die von einer packenden Story um eine neue Bedrohung für Arborea begleitet werden:

  • Mjusu Kraal (Level 60+): Im Norden von Arun gelegener Dschungel
  • Tal des Frühlings (Level 61+): Berge oberhalb des Dschungels mit der Stadt Höhenwacht
  • Ex Prima (Level 63+): Überwucherte Ruinen
  • Arx Umbra (Level 64+): Höhepunkt der Story und Erreichen des Maximallevels

Innerhalb der fünf neuen Level sind für jede Klasse drei zusätzliche Fähigkeiten verfügbar. Auch wird Fate of Arun Auswirkungen für bereits verfügbare Fertigkeiten haben und neue Effekte bewirken. Ihr solltet demnach aufmerksam eure Rotation überprüfen.

Live geht das Update noch im Dezember 2014. Ein festes Datum steht bislang aber noch aus.

Jetzt TERA kostenlos spielen!*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung