TERA: Die Klassen und ihre Rollen im Überblick

Jonas Wekenborg

Da freuen sich die Fans: TERA ist seit Mai 2015 nun endlich auf Steam verfügbar und das nehmen wir zum Anlass, die Klassen und ihre Rollen des MMORPGs im Einzelnen zu beleuchten.

Drei Jahre nach Release kommt TERA auf Steam raus. Damit ändert sich nicht allzu viel am Spiel, aber für alle Valve-Liebhaber und Interessierten am Spiel lohnt es sich da doch noch einmal, einen Blick auf die spielbaren Klassen zu werfen. Die haben wir in einer übersichtlichen Einführung für euch zusammengefasst.

TERA: Fate of Arun.

TERA: Die Nahkampf-Klassen

Insgesamt fünf Nahkampfklassen stehen euch in TERA zur Verfügung. Diese unterscheiden sich stark voneinander, nicht nur, was ihre Ausrüstung angeht, sondern auch den Spielstil.

Der Berserker

berserker

  • Ausrüstung: Zweihandaxt, Plattenpanzer

Der Berserker in TERA kann am ehesten als AOE-Schadensverursacher unter den Nahkampf-Klassen gesehen werden. Mit seiner schweren Axt hackt er sich durch Gegnerhorden und schwächt sie mit Debuffs.

Die Klingentänzerin (Nur Elin)

klingentänzerin

  • Ausrüstung: Zwei Kettenklingen, Lederrüstung

Flink und tödlich. Die Premium-Klasse Klingentänzerin kann aus der Entfernung bereits zum nahenden Todesengel werden. Sie weichen Angriffen geschickt aus und gehen lieber auf Konterattacken als auf pure Offensive. Platztausch mit dem Gegner und andere Betäubungs- und Verwirrtaktiken sind die Spezialitäten dieser dunklen Rächer.

Der Krieger

krieger

  • Ausrüstung: Zwei Einhandschwerter, Lederrüstung

Anders als in anderen MMORPGs sind die Krieger in TERA nicht prädestiniert für die Rolle des Tanks. Dafür sind sie flinke Schadensverursacher, die mit Schlaghageln ihrer beiden Schwerter enorm viel Schaden an einzelnen Gegnern verursachen können.

Der Lanzer

lanzer

  • Ausrüstung: Lanze, Schild und Plattenpanzer

Lanzer in TERA übernehmen die Rolle des Tanks. Mit ihrer schweren Rüstung und dem Schild ziehen sie die Aufmerksamkeit der Feinde auf sich, fügen aber durch ihre Lanze dennoch enormen Schaden zu.

Der Zerstörer

zerstörer

  • Ausrüstung: Zweihandschwert, Lederrüstung

Ähnlich wie der Krieger nimmt der Zerstörer in TERA die Rolle eines Schadensverursachers ein. Gleichzeitig können sie durch ihre Fähigkeit, Gegner zu betäuben, auch gut Crowd Controlling betreiben. Anders als sein beidhändiges Pendant beharkt der Zerstörer auch Gegnergruppen mit ordentlichen Hieben.

TERA: Die Fernkampf-Klassen

Unter Fernkampf-Klassen fallen in TERA nicht nur die Artilleristen, sondern auch alle Zauberer. Vier Klassen hatte die Ursprungsversion in peto, mit dem neuen Update Fate of Arun kam schließlich noch die Arkaningenieurin hinzu.

Die Arkaningenieurin (Nur Castanic und Hochelfen)

arkaningenieurin

  • Ausrüstung: Arkanone, Metalrüstung

Mit dem riesigen Ballermann sind die sonst so zierlichen beiden Völker, die als einzige auf die Premium-Klasse zugreifen dürfen, tödliche Gegner. Neben der Arkanone setzen Arkaningenieure auch Bomben ein und sind somit auch AOE-Schadensverursacher.

Der Bogenschütze

bogenschütze

  • Ausrüstung: Bogen, Lederrüstung

Der Bogenschütze ist genau das, was sein Name schon sagt: Ein Fernkämpfer. Im Nahkampf ist der Schadensverursacher schnell im Hintertreffen, liegt sein Fokus doch auf dem Beharken aus der Ferne und dem Stellen von tödlichen Fallen.

Der Mystiker

mystiker

  • Ausrüstung: Stab, Stoffrüstung

Am ehesten lässt sich der Mystiker in TERA mit dem Schamanen aus World of Warcraft vergleichen. Diese Hybrid-Klasse kann sowohl Schaden austeilen als auch heilen. Dazu ruft er noch Begleiter zur Hilfe, die ihm ein längeres Überleben in der Schlacht ermöglichen, trotz Stoffrüstung.

Der Priester

priester

  • Ausrüstung: Stab, Stoffrüstung

Der Priester ist der klassische Heiler in jeder Gruppe und hat demnach im Solo-Spiel seine Schwächen. Am besten ihr sucht euch schnell eine Gruppe, damit ihr mit den Gefahren Aruns besser fertig werdet. Einen guten Heiler nimmt jeder Abenteurer gerne mit sich.

Der Zauberer

zauberer

  • Ausrüstung: Mystische Scheiben, Stoffrüstung

Kennt man ja kaum anders: Der Magier in TERA ist der herausragendste Schadensverursacher. Zwar lässt sich ein Zauberer im Nahkampf leicht ausschalten, aber auch für solche Fälle hat die Klasse ein Ass im Stoffärmel.

 

Bock auf TERA gekriegt?

Jetzt TERA kostenlos spielen!*

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung