The Division: Ubisoft mit persönlichem Charts-Rekord in Großbritannien

Martin Eiser

UK-Charts KW 13: Seit vier Wochen ist The Division nun draußen und seitdem steht der Shooter auch an der Spitze der britischen Charts. Damit gelingt dem Titel eine Serie, die noch keinem Spiel von Ubisoft zuvor gelungen ist.

The Division: Ubisoft mit persönlichem Charts-Rekord in Großbritannien

Nachdem vergleichsweise schlechten Start von Assassin’s Creed: Syndicate im letzten Jahr läuft es für Ubisoft jetzt umso besser. Vier Wochen in Folge ist The Division nun schon an der Spitze der offiziellen Spiele-Charts von Großbritannien. Keinem anderen Spiel von Ubisoft ist das bisher gelungen. Direkt dahinter folgt Far Cry Primal, das sich weiterhin sehr gut verkauft und Ubisoft ebenfalls gute Umsätze bescheren dürfte. Auf Platz 3 ist in dieser Woche FIFA 16 gelandet. Die Fußballsimulation von Electronic Arts verkauft sich also auch nach so lange Zeit weiterhin blendend.

Für EA gab es in dieser Woche aber auch eine schlechte Nachricht. Nach zwei Wochen auf Platz 2 ist UFC 2 deutlich abgerutscht und landet nur noch auf Rang 7. Allerdings konnten in der letzten Woche nur zwei Spiele von Verkaufssprüngen profitieren. Aufwärts ging es für Grand Theft Auto V, das wieder zu den Top 5 gehört, und Rainbow Six. Siege, das von Platz 10 auf Platz 8 vorrückt. Beide Spiele konnten den Absatz um etwa ein Fünftel steigern.

far cry primal

Ansonsten blieb es ziemlich ruhig. Kein einziger Neueinsteiger schaffte es in der Kalenderwoche sich in den Top 40 zu platzieren. Nintendo ist lediglich mit einem Titel in den Top 20 präsent und das ist Pokémon Tekken für Wii U. In der nächsten Woche könnte das Prügelspiel aber weiter abrutschen. Außerdem könnte ein neues Spiel die Spitze erobern, denn Quantum Break wirft bereits seine Schatten voraus.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Schon gewusst? Diese zehn Spiele sind ab 18 .

Top 20: Einzelne Plattformen

  1. The Division (PS4, Ubisoft, VW: 1)
  2. The Division (Xbox One, Ubisoft, VW: 2)
  3. Far Cry Primal (PS4, Ubisoft, VW: 4)
  4. Far Cry Primal (Xbox One, Ubisoft, VW: 5)
  5. Grand Theft Auto V (Xbox One, Take-Two, VW: 13)
  6. FIFA 16 (Xbox One, Electronic Arts, VW: 8)
  7. UFC 2 (PS4, Electronic Arts, VW: 7)
  8. Grand Theft Auto V (PS4, Take-Two, VW: 11)
  9. Call of Duty: Black Ops 3 (PS4, Activision, VW: 9)
  10. FIFA 16 (PS4, Electronic Arts, VW: 7)
  11. Call of Duty: Black Ops 3 (Xbox One, Activision, VW: 10)
  12. Star Wars Battlefront (PS4, Electronic Arts, VW: 14)
  13. Star Wars Battlefront (Xbox One, Electronic Arts, VW: 18)
  14. Rainbow Six: Siege (Xbox One, Ubisoft, VW: 21)
  15. UFC 2 (Xbox One, Electronic Arts, VW: 6)
  16. Plants vs. Zombies Garden Warfare 2 (Xbox One, Electronic Arts, VW: 17)
  17. Rainbow Six: Siege (PS4, Ubisoft, VW: 20)
  18. FIFA 16 (Xbox 360, Electronic Arts, VW: 24)
  19. Forza Motorsport 6 (Xbox One, Microsoft, VW: 19)
  20. Pokémon Tekken (Wii U, Nintendo, VW: 16)

 

FIFA 16 Artikelbild

Top 20: Kombinierte Plattformen

  1. The Division (Ubisoft, VW: 1)
  2. Far Cry Primal (Ubisoft, VW: 3)
  3. FIFA 16 (Electronic Arts, VW: 4)
  4. Grand Theft Auto V (Take-Two, VW: 6)
  5. Call of Duty Black Ops 3 (Activision, VW: 5)
  6. UFC 2 (Electronic Arts, VW: 2)
  7. Star Wars Battlefront (Electronic Arts, VW: 7)
  8. Rainbow Six: Siege (Ubisoft, VW: 10)
  9. Lego Marvel Avengers (Warner Bros., VW: 8)
  10. Plants vs. Zombies Garden Warfare 2 (Electronic Arts, VW: 9)
  11. WWE 2K16 (Take Two, VW: 15)
  12. Lego Jurassic World (Warner Bros., VW: 16)
  13. Minecraft: Xbox Edition (Microsoft, VW: 17)
  14. Minecraft: Story Mode (Telltale Games, VW: 18)
  15. Fallout 4 (Bethesda, VW: 12)
  16. Assassin’s Creed: Syndicate (Ubisoft, VW: 22)
  17. Forza Motorsport 6 (Microsoft, VW: 22)
  18. Just Cause 3 (Square Enix, VW: 20)
  19. Minecraft: Playstation Edition (Sony, VW: 23)
  20. Pokémon Tekken (Nintendo, VW: 14)

Quelle: GfK Chart-Track

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link