In wenigen Tagen öffnet endlich die Tom Clancy's The Division seine Tore ins postapokalyptische New York. Jetzt wurde bekannt, wie viel Speicherplatz man für den Titel auf der Xbox One, der PlayStation 4 und dem PC freischaufeln müsst. Ein Leichtgewicht ist The Division erwartungsgemäß auf keiner der Plattformen.

 

The Division

Facts 
The Division

The Division – ergötzt euch hier am Trailer zum Action-Rollenspiel

The Division Launch-Trailer

Leidet deine Konsolen oder dein Computer an chronischen Platzmangel? Willkommen im Club – spätestens jetzt ist ein bisschen Frühlingsputz angesagt. Im Vorfeld des bevorstehenden Release von The Division sind nun die offiziellen Speicherplatzanforderungen aller Versionen bekannt geworden. Auf der Xbox One müsst ihr euch demnach 32,29 GB freihalten, auf der PS4 minimal weniger mit 29,8 GB. Am meisten Speicher frisst die PC-Variante mit insgesamt 40 GB.

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Die besten Glitches: Von gruselig bis kurios

Preload von The Division schon gestartet

Die Xbox- und PC-Spieler unter euch können die Spieldateien bereits herunterladen, mit einer PS4 müsst ihr euch noch bis zum 6. März gedulden. Aber selbst dann bleiben noch zwei Tage für den Download, ehe The Division am 8. März in die Läden kommt.

Video-Bild: Eine Stunde mit The Division (2)

 Quelle: GameSpot

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).