The Elder Scrolls: Nächster Teil wird noch Jahre auf sich warten lassen

Annika Schumann 5

The Elder Scrolls V: Skyrim ist bereits vor einigen Jahren veröffentlicht worden und seither gibt es kein Lebenszeichen eines Nachfolgers. Wie sich nun herausstellt, könnte das auch noch eine ganze Weile so bleiben.

The Elder Scrolls: Nächster Teil wird noch Jahre auf sich warten lassen

Bethesda konzentriert sich momentan voll und ganz auf Fallout 4 – wenn dies jedoch nichts für euch ist und ihr euch lieber einen neuen Teil von The Elder Scrolls wünscht, müsst ihr offenbar noch warten. Pete Hines von Bethesda hat bekannt gegeben, dass sich das Team momentan definitiv um Fallout 4 kümmere und The Elder Scrolls Online das einzige Spiel des Franchise ist, welches bearbeitet wird.

Laut Hines würde noch eine sehr lange Zeit vergehen, bis es Neuigkeiten zu einem Singleplayer-Teil geben werde. Fallout 4 sei momentan das wichtigste Projekt des Studios. Sobald es Hinweise auf einen neuen Teil gibt, berichten wir darüber.

The Elder Scrolls V Skyrim: Dragonborn Trailer.

Quelle: DualShockers

 

Wie gut kennst du The Elder Scrolls? (Test)

Habt ihr alle Ecken von Tamriel erkundet, schon einmal einen Blick in eins der tausend Bücher geworfen? Testet euer Wissen über The Elder Scrolls jetzt in unserem Quiz "Wie gut kennst du…?"

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung