Skyrim: Bethesda listet Rollenspiel für PS4 und Xbox One – angeblich nur ein Bug

Amélie Middelberg 11

Bekommt Bethesdas Rollenspiel-Erfolg The Elder Scrolls V: Skyrim eine Next Gen-Portierung? Die Webseite des Entwicklerstudios ließ dies zumindest kurzzeitig vermuten, als unter dem Titel auch die Next Gen-Plattformen PlayStation 4 und Xbox One auftauchten. Bethesda meldete sich jedoch prompt zu Wort, angeblich war lediglich ein Bug dafür verantwortlich.

skyrimnextgen
Pete Hines, Vice President of PR and Marketing bei Bethesda, machte mit der nach dem Auftauchen dieser Informationen entstandenen Hoffnung der Fans via Twitter kurzen Prozess:

Ein weitergehendes offizielles Statement vom Skyrim-Entwickler steht derzeit noch aus.

Quelle: Joystiq

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung