Nachdem die offiziellen Systemanforderungen für The Evil Within für den PC bekannt gegeben wurden, hat sich Bethesda nun zu den FPS geäußert. Demnach werdet ihr auch auf dem PC mit 30 FPS rechnen können. 

 

The Evil Within

Facts 
The Evil Within

Genau wie die Konsolen-Versionen wird auch die PC-Fassung von The Evil Within mit 30 FPS daherkommen. Dies bestätigte Bethesda nun offiziell. Die Macher samt Shinji Mikami haben das Spiel so optimiert, dass es mit 30 FPS und einem Seitenverhältnis von 2.35:1 läuft.

PC-Spieler können jedoch durch verschiedene Debug-Kommandos diese Einstellungen verändern, jedoch rät Bethesda davon ab, dies zu tun. Es sollte am besten so gespielt werden, wie es einst von den Machern gedacht war, um das beste Spielerlebnis zu erhalten, so Bethesda. Die PC-Systemanforderungen für The Evil Within könnt ihr hier nachlesen. The Evil Within erscheint am 14. Oktober 2014 für PC, Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4 und PlayStation 3.

The Evil Within Gameplay Überleben.mp4

Quelle: Bethesda

Annika Schumann
Annika Schumann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?