Bethesda hat den letzten DLC des Season Pass von The Evil Within angekündigt. Dabei handelt es sich um The Executioner und ihr werdet dieses Mal den Horror aus der Ego-Perspektive erleben.

 

The Evil Within

Facts 
The Evil Within
The Evil Within The Executioner Teaser.
 

The Evil Within

Facts 
The Evil Within

Im DLC namens The Executioner für The Evil Within wechselt ihr nicht nur die Perspektive, sondern auch die Seiten. Ihr schlüpft in die Rolle des Wächters und verbreitet Angst und Schrecken. Wie im Hauptspiel auch, werdet ihr dabei wieder einige fiese Szenen und viel Blut erleben.

Bei The Executioner handelt es sich um den letzten Zusatzinhalt für The Evil Within. Zuvor waren zwei Story-DLCs veröffentlicht worden, die die Geschichte von Juli Kidman beleuchtet haben. Den Test zum ersten Teil namens The Assignment findet ihr hier. The Executioner erscheint am 26. Mai 2015. Den ersten Teaser dazu seht ihr oben.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
The Evil Within: Die Kreaturen des Bösen

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.