The Last Guardian: Entwicklung geht in die richtige Richtung

Annika Schumann

Es ranken sich viele Gerüchte um die Entwicklung von The Last Guardian. Manche meinen es wird niemals erscheinen, manche glauben fest daran, dass es doch noch den Weg in die Wohnzimmer finden wird und wieder andere diskutieren über die Tatsache, ob es für Playstation 3 oder 4 erscheinen wird. Allan Becker, Chef von SCE Japan Studio, äußerte sich nun zum lang erwarteten Titel.

The Last Guardian: Entwicklung geht in die richtige Richtung

Laut Allan Becker laufen die Entwicklungen von The Last Guardian in die richtige Richtung. Somit ist bestätigt, dass auf jeden Fall noch am Titel gearbeitet wird. Becker und Chef-Designer Fumito Ueda befänden sich in ständigem Austausch The Last Guardian bezüglich. Diese Diskussionen würden einen positiven Effekt auf das Spiel haben.

Dieser Angaben zum Trotz gab er keine Hinweise darauf, wann und für welche Plattform The Last Guardian erscheinen wird. Somit heißt es weiter abwarten, bis handfeste Informationen zum Release veröffentlicht werden.

Quelle: Gearnuke

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung