The Last of Us 2: Komponist deutet auf möglichen Release-Zeitraum hin

Marcel-André Wuttig

Es gab in den letzten paar Wochen immer wieder Gerüchte und Spekulationen zu The Last of Us 2. In einem Interview mit dem argentinischen Radiosender Vorterix gibt der Komponist des Soundtracks seine Einschätzung, wann das  heiß erwartete Spiel erscheinen wird.

Der YouTuber RobinGaming war der erste, dem diese aufregende Meldung aufgefallen war. So hat ihn ein User auf das Interview aufmerksam gemacht.

Das ist der erste Trailer von The Last of Us 2. 

The Last of Us 2: Reveal-Trailer.

Darin wurde der argentinische Musiker Gustavo Santaolalla, der auch schon den Soundtrack von The Last of Us komponiert hat, gefragt, wann seine Arbeit an The Last of Us 2 beendet sein wird.

„Das Spiel wird 2019 fertig sein“, lacht der Musiker. „Nein, ich weiß ehrlich gesagt nicht, wann das Spiel herauskommt, aber ein solches Projekt dauert normalerweise mindestens zwei Jahre, bevor es fertig ist. Ich habe jetzt ungefähr schon ein Jahr daran gearbeitet und nach meinem nächsten Konzert am 28. Oktober werde ich wieder nach LA reisen, um weiter an dem Spiel zu arbeiten.“

Falls du bis dahin ein neues Game für deine PS4 suchst, solltest du dir die folgenden Titel genauer anschauen. 

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Diese 8 Geheimtipps für die PS4 hast du bestimmt verpasst.

Hier kannst du The Last of Us 2 bestellen *

Damit bestätigt Santoalalla, was die Entwickler bei Naughty Dog schon im August angedeutet hatten. Damals sagten sie, dass die Entwicklung des Survival-Horror-Games noch auf Sparflamme liefe, da das Studio noch alle Hände voll mit der Fertigstellung von Uncharted: The Lost Legacy hatte.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung