The Last of Us: Beeindruckend ekelhaftes Clicker-Cosplay

Tobias Heidemann
The Last of Us: Beeindruckend ekelhaftes Clicker-Cosplay

Ich habe „The Last of Us“ gerade erst durchgespielt. Für mich lebt das Spiel nicht nur allein  von seiner bewegenden Geschichte, sondern auch von der Angst. Naughty Dogs Apokalypse wiegt schwerer als gemeinhin üblich. Sie ist realistisch dargestellt, stets kompromisslos tödlich und sie macht aus Menschen Monstren. Der Horror dieser harten Nachwelt begründet sich dabei auch auf den sehr überzeugenden Gegnern von Ellie und Joel, den Kernkeule Infizierten.  In „The Last of Us“ befallen diese parasitisch lebende Pilze das Gehirn der Menschen und machen aus ihnen untote Jäger. Der sogenannte „Clicker“ gehört dabei zu den gefährlichsten Menschenfressern. Dieses Ekelpaket orientiert sich anhand von Geräuschen und nutzt schräge Klicktöne, um seine Beute zu identifizieren. Der Make-up Künstler Jon Wilks und das Model Emma Franks haben das fiese Teil nun noch ein bisschen realer gemacht. Danke dafür.

 

 

 

Via: Deviantart

Kannst du diese Zitate dem passenden Videospiel zuordnen?

Du hast voll den Plan von Videospielen und kannst sämtliche Zitate der wichtigsten Games im Schlaf mitsprechen? Beweis uns dein Talent und ordne die folgenden Zitate dem richtigen Spiel zu.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Nintendo Switch Pro könnte ohne Handheld-Funktion erscheinen

    Nintendo Switch Pro könnte ohne Handheld-Funktion erscheinen

    Die Nintendo Switch hat sich bei vielen Fans inzwischen zum richtigen Konsolen-Liebling gemaustert. Einer der Gründe ist sicherlich die Flexibilität, die sie beim Spielen bietet. Aktuelle Gerüchte deuten jedoch auf eine neues Modell der Switch hin, das auf ihr bisher wichtigstes Feature verzichten könnte.
    Daniel Nawrat
  • Fortnite: Alle Orientierungspunkte - Karte komplett aufdecken

    Fortnite: Alle Orientierungspunkte - Karte komplett aufdecken

    Eine der ersten Missionen von „Neue Welt“ in Fortnite Battle Royale verlangt von euch, benannte Orte und Orientierungspunkte zu entdecken. Da die Karte nämlich zu Beginn verdeckt ist, müsst ihr erst alles neu erkunden. Wir zeigen euch daher die Fundorte aller Orientierungspunkte auf der Karte.
    Christopher Bahner
* Werbung