In wenigen Tagen erscheint auch in Deutschland The Legend of Zelda: A Link Between Worlds für den Nintendo 3DS. Dieser ist der Nachfolger zu The Legend of Zelda: A Link to the Past, welches allerdings schon einige Jahre alt ist. Nun zeigt euch ein Vergleichsvideo den Unterschied zwischen den Spielen.

 

The Legend Of Zelda: A Link Between Worlds

Facts 
The Legend Of Zelda: A Link Between Worlds

Zu A Link Between Worlds wurde ein neues Video veröffentlicht. Allerdings wird es nicht allein präsentiert. Der Vorgänger A Link To The Past ist neben dem Nachfolger zu sehen. Dadurch erkennt man die grafischen Unterschiede des neuen Titels zum SNES-Vorgänger, aber auch die Ähnlichkeiten im Level-Design. Die 3D-Grafik von A Link Between Worlds soll die Spielwelt außerdem um eine neue Dimension und Tiefe erweitern.

A Link Between Worlds erzählt eine neue Geschichte und in dieser wird es neben dem bekannten Hyrule-Königreich auch noch die düstere Version davon geben. In Lorule gibt es außerdem auch eine Prinzessin, doch nicht mit dem Namen Zelda, sondern heißt diese Dame dann Hilda.

Wer den alten Titel noch einmal sehen möchte, der sollte sich die Retro-Sonntag-Folge rund um A Link To The Past ansehen. Den Test zu A Link Between Worlds findet ihr hier.

Video Comparison - A Link Between Worlds vs. A Link to the Past

The Legend of Zelda: A Link Between Worlds erscheint am 22. November 2013. Ebenfalls gibt es den Nintendo 3DS XL in einer Limited-Zelda-Edition. 

Quelle: WiiFolderJosh

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.