So wunderschön ist das neue Zelda im Vergleich zum ersten Teil

Lukas Flad

Mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild will Nintendo zurück zu den Anfängen der Zelda-Serie. Allerdings nicht im grafischen Sinne, wie von Nintendo selbst veröffentlichte Screenshots beweisen. Diese vergleichen den kommenden Ableger der Reihe optisch mit dem ersten Teil.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild in der Vorschau (gamescom 2016).

Dass das neue Zelda richtig toll aussieht, dürftest Du mittlerweile durch die zahlreiche Trailer schon mitbekommen haben. Darüber, wie schön es allerdings im Vergleich zum ersten Teil der Reihe ist, hast Du Dir bisher vermutlich jedoch noch keine Gedanken gemacht. Gut, dass Nintendo auf ihrer offiziellen japanischen Webseite Screenshots veröffentlicht hat, die die beiden Spiele grafisch miteinander vergleichen.

Darum ist Breath of the Wild eine Rückkehr zu den Wurzeln

Natürlich ist die Gegenüberstellung nicht gerade fair, schließlich hat das erste The Legend of Zelda schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Dennoch ist es interessant zu sehen, welch großen Schritt Videospiele – die Zelda-Reihe im Besonderen – gemacht haben.

Zelda

Nintendo hat für Dich insgesamt vier Vergleiche vorbereitet:

Bilderstrecke starten
16 Bilder
Nintendo Switch: Die 14 bestbewerteten Spiele für die Konsole.

Der Alte Mann

Der Alte Mann ist fast so bekannt wie Link selbst, gibt er dem Helden doch im ersten Teil sein Schwert. Und auch in Breath of the Wild ist er mit dabei. Dieses Mal hat er jedoch wohl eine andere Funktion, muss Link sein Schwert doch jetzt selbst finden.

00000423_01
00000423_02

Ein Totenkopf

Im ersten Zelda waren Totenköpfe ein Anzeichen für einen Bosskampf. Auch im neuesten Teil der Reihe übernehmen sie eine wichtige Funktion. So beherbergen sie nun gleich einen ganzen Haufen an Gegnern, denen Du entgegentreten kannst.

00000423_07
00000423_08

Die Berge

Früher sahen die Berge mehr nach einer Ansammlung von kleinen Felsen aus. Im kommenden Ableger erkennt man die eigentliche Größe da schon deutlich besser.

00000423_03
00000423_04

Segeln auf einem Floß

Auf einem Floß konntest Du schon im ersten Spiel durch die Gegen schippern. Inzwischen sieht das aber nicht nur spektakulärer aus, sondern bietet Dir auch eine ausgefeiltere Spielmechanik.

00000423_05
00000423_06

Wie noch weitere Orte im neuen Spiel The Legend of Zelda: Breath of the Wild im Vergleich zum ersten Teil aussehen, kannst Du im kommenden Jahr selbst herausfinden. Das Spiel erscheint im März 2017, kommt also passend zur Nintendo Switch in die Läden.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild vorbestellen *

Wie gefällt Dir der Vergleich zwischen Breath of the Wild und dem ersten Zelda-Spiel?

Quelle: Nintendo Everything

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung