Mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild erscheint voraussichtlich am 3. März 2017 nicht nur der wohl heiß erwartetste Launch-Titel für die Nintendo Switch, sondern auch ein Spiel, das die neue Nintendo-Konsole technisch fordern wird. Zumindest hinsichtlich des benötigten Speicherplatzes, der offenbar beinahe die Hälfte des internen Switch-Speichers beträgt.

 

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Facts 
The Legend of Zelda: Breath of the Wild
The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Nintendo Switch Präsentation 2017 Trailer

Im Rahmen seiner umfangreichen Switch-Präsentation enthüllte Nintendo Ende der vergangenen Woche endlich das Veröffentlichungsdatum sowie einen frischen Trailer zum neuen The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Wie alle Switch-Spiele, soll auch das neue Abenteuer Links auf einem Spielmodul erscheinen – doch wer plant, den Titel in digitaler Form zu erwerben und auf der internen Festplatte der Konsole zu verewigen, sollte sich besser warm anziehen. Wie nämlich die Seite Polygon berichtet, soll das Spiel 13,4 Gigabyte Speicherplatz einnehmen. Das ist heutzutage zwar nicht viel für große Konsolenspiele, mit knapp 41 Prozent belegt der Titel aber dennoch einen großen Teil des gesamten internen Speichers der Switch, der mit nur 32 GB angegeben wird.

Geht man davon aus, dass auch noch etwas Platz für Systemdateien draufgeht, wird klar, dass die Konsole ohne Speichererweiterung wenig Spielraum für digitale Käufe lässt. Der darf zwar durch „microSDHC“- und „microSDXC“-Karten erweitert werden, die wohl in Dimensionen von bis zu 512 GB verkauft werden, doch auch diese Größe wäre in heutigen Zeiten nicht gerade ein Augenöffner. Ob der USB-Port der Konsole externe Festplatten zulässt, ist derzeit unklar. Ein Nintendo-Sprecher hat gegenüber der Seite Game Informer angegeben, dass sich die Switch mit „microSDXC“-Karten von bis zu 2 TB erweitern lassen soll, doch weder diese, noch 1-TB-Modelle, sind bislang erhältlich.

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
The Legend of Zelda: 21 Fakten über Zelda, die du wissen musst

The Legend of Zelda: Breath of the Wild soll am 3. März 2017 simultan mit der Nintendo Switch erscheinen. Nebenbei kommt das Spiel auch für Nintendos Wii U.

Bestell dir hier The Legend of Zelda: Breath of the Wild vor!

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).