Zelda - Breath of the Wild: DLC-Prüfung in unter 50 Minuten beendet

Luis Kümmeler

Der Streamer Loloup ist weiter auf Rekordjagd in The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Diverse Rekorde vermochte der Spieler in den vergangenen Tagen bereits im Herausforderungsmodus des neuen DLC-Pakets aufzustellen. Inzwischen hat er eine Bestzeit von 46 Minuten und 24 Sekunden erreicht.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – E3 2017 – DLC Trailer.

Seit wenigen Tagen haben Spieler von The Legend of Zelda: Breath of the Wild Zugriff auf das erste DLC-Paket „Die legendären Prüfungen“. Neben diversen Outfits und einem neuen Schwierigkeitsgrad für besonders Hartgesottene bringt der erste von insgesamt zwei geplanten DLCs den Herausfordeurngsmodus „Die Prüfung des Schwertes“. Hier müssen sich Spieler durch insgesamt 45 mit Fallen und Gegnern gespickte Räume kämpfen, um das Master-Schwert in seine stärkste Form zu bringen. Und das kann schon mal eine Weile dauern.

Zelda – Breath of the Wild: Spieler entdeckt versteckte Spielwelt

Nicht so bei Streamer Loloup allerdings. Erst vor wenigen Tagen hatte der erste Rekorde im neuen Herausforderungsmodus aufgestellt – insbesondere die Bestzeit von einer Stunde, 19 Minuten und sieben Sekunden stach da hervor. Inzwischen hat der kanadische Zelda-Freund seinen Rekord aber nochmal gehörig verbessern können: Im neusten seiner Videos demonstriert der geschickte Speedrunner einen Durchlauf, der ihn nur noch 46 Minuten und 24 Sekunden kostet. Da Loloup laut eigener Einschätzung an einer Stelle gut eine Minute verschenkt hat, hält er eine Bestzeit von 45 Minuten für absolut machbar, doch auch ein Unterbieten der 40-Minuten-Marke hält der Spieler längerfristig für realistisch.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild jetzt online bestellen! *

Zum Vergleich: Die Bestzeit im Durchspielen von The Legend of Zelda: Breath of the Wild liegt laut Speedrun.com aktuell bei 39 Minuten und 57 Sekunden. Dabei geht es allerdings „nur“ darum, möglichst schnell aus dem Anfangsgebiet heraus und ins Schloss zu kommen, wo gleich der Oberschurke Ganon auf einen wartet. Anders als im neuen Herausforderungsmodus können die meisten Konfrontationen dabei umgangen werden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link