Zelda Wii U: Eiji Aonuma spricht über Open World

Nils Lassen

In der neuesten Ausgabe des Gamereactor-Magazins wurde ein Interview mit dem Produzenten von The Legend of Zelda, Eiji Aonuma, geführt. Dieser spricht über die Open World im neuen Zelda Wii U.

Mit dem neuen, bisher titellosen, Zelda für die Wii U erfüllt sich Eiji Aonuma endlich seinen Traum eines Open-World-Zeldas. In bisherigen Zelda-Titeln haben die Entwickler die Spielwelt so groß und übergangslos gehalten, wie es die Hardware eben zugelassen hat.

Da der neue Teil aber für die Wii U erscheint, ist Open World endlich ein Thema, das vernünftig umgesetzt werden kann. Die Hardware erlaubt eine „übergangslose Erkundung der riesigen Welt“ und das Wii U Gamepad eröffnet dank des zweiten Bildschirms bessere Orientierungsmöglichkeiten.

Zelda Wii U Game Awards.

Quelle: Gamereactor

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung