The Legend of Zelda Twilight Princess HD: Dieser Trailer zeigt die Vorteile der amiibo

Marco Schabel

Wie bereits gemutmaßt wurde, werden die amiibo auch in The Legend of Zelda Twilight Princess HD eine gewisse Rolle spielen. Nintendo hat mittlerweile auch bestätigt, welche Vorteile sie euch bieten werden.

The Legend of Zelda Twilight Princess HD Amiibo-Trailer.

Zusammen mit Super Smash Bros. hat Nintendo 2014 auch ein ganz eigenes Toy-to-Life-Franchise ins Leben gerufen: die amiibo. Und obwohl die Funktionalität der amiibo eine völlig andere und vor allem deutlich eingeschränktere ist, als zum Beispiel bei den Skylanders, erfreuen sich die Figuren extrem großer Beliebtheit. Dies liegt vor allem auch daran, dass die amiibo als Sammelfiguren der beliebten Nintendo-Charaktere betrachtet werden, die eben in manchen Spielen noch einen Extranutzen bieten. Zu diesen Spielen gehört auch das im März erscheinende The Legend of Zelda Twilight Princess HD. Und anders als in den meisten Titeln seit Einführung der amiibo, werden diese in dem Remaster mehr tun, als nur Skins, Kostüme oder einen zusätzlichen Charakter freizuschalten. Und was genau sie tun, hat Nintendo mittlerweile offiziell bekannt gegeben.

Sichert euch den Wolf-Link-amiibo! *

Diese Vorteile bieten die amiibo in The Legend of Zelda Twilight Princess HD

Bereits in der vergangenen Woche gab es Gerüchte, dass der ganz neue Wolf-Link-amiibo in The Legend of Zelda Twilight Princess HD ein neues Dungeon freischaltet. Gerüchte, die jetzt mehr oder weniger bestätigt wurden. Nein, ihr werdet nicht die Möglichkeit haben, zu den bereits bekannten Dungeons ein weiteres zu besuchen, welches der Geschichte dient. Auch ein neuer Ort, vollgepackt mit Rätseln, Bossen und neuen Gegenständen ist nicht zu erwarten. Stattdessen schaltet ihr mit dem Wolf-Link-amiibo die sogenannte Schattenhöhle frei. Dabei handelt es sich um eine Reihe von Herausforderungen, für die ihr die Fähigkeiten von Midna und Wolf-Link benötigt. Zahlreiche Gegnerhorden wollen hier von euch besiegt werden. Die Höhle kennen wir bereits aus The Legend of Zelda Wind Waker. Damals hatte sie insgesamt 50 Stockwerke mit immer schwerer werdenden Gegnern, wobei am Ende ein Herzteil auf uns wartete. Ob die Schattenhöhle einen ähnlichen Umfang und eine entsprechende Belohnung bieten wird, ist unklar. Eure verbliebenen Herzen werden am Ende auf dem amiibo gespeichert und ihr könnt versuchen, eure Leistung zu übertreffen.

The Legend of Zelda Twilight Princess HD vorbestellen *

Der Wolf-Link-amiibo ist allerdings nicht der Einzige, den ihr in The Legend of Zelda Twilight Princess HD einsetzen könnt. Wie bereits bestätigt wurde, sind auch die Smash Bros.-Collection-amiibo von Link, Toon-Link, Zelda, Shiek und Ganondorf mit dem Titel kompatibel. Und auch hier werden nicht einfach irgendwelche Skins oder mehr oder weniger nutzlose Items im Spiel verfügbar. Stattdessen können die amiibo eure ganze Spielerfahrung ändern. So bestätigte Nintendo, dass die beiden Link-amiibo genutzt werden können, damit ihr eure Pfeile wieder aufladen könnt, ohne welche zu kaufen oder im Gras und in Vasen suchen zu müssen. Shiek und Zelda, die weibliche Fraktion, haben dagegen nur Herzen im Sinn. Verwendet ihr die entsprechenden amiibo, könnt ihr auch mitten im Kampf eure Herzen aufladen. Den größten Effekt hat jedoch Ganondorf. Wie es sich für einen Bösewicht gehört, könnt ihr sein amiibo verwenden, damit ihr noch mehr – nämlich doppelt so viel – Schaden nehmt. Der Effekt hält dabei bis zum Ende eurer Spielsession an, also bis ihr das nächste Mal den Startbildschirm seht.

The Legend of Zelda Twilight Princess HD erscheint am 4. März für die Wii U, auch als Special-Edition samt Wolf-Link-amiibo. Auf diesem gespeicherte Inhalte können auch im kommenden neuen The Legend of Zelda genutzt werden, auch wenn noch nicht klar ist, wie und was genau.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
The Legend of Zelda: Diese Easter Eggs musst du gesehen haben!

Dieses Zelda-Abenteuer wollt ihr nicht verpassen! *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung