The Witcher 3 Walkthrough: Hexer-Auftrag - Die Weiße Dame (mit Video)

Christopher Bahner

Eine Mittagserscheinung macht die Felder und Wiesen der ländlichen Bevölkerung vor den Toren Novigrads unsicher. Im Hexer-Auftrag „Die Weisse Dame“ nehmt ihr euch mit Hexer Geralt des Problems an und geht dem Groll, den das Monster hegt, auf den Grund. In unserem The Witcher 3: Wild Hunt Walkthrough verraten wir euch, wie ihr es besiegen könnt.

witcher3-die-weiss-dame-banner

The Witcher 3: Wild Hunt jetzt kaufen *

The Witcher 3: Hexer-Auftag - Die Weiße Dame

Nachdem ihr diesen Hexer-Auftrag vom Anschlagbrett in Novigrad genommen habt, könnt ihr mit Helma südlich der Stadt sprechen, die euch von einer Bande Banditen berichtet, die auf den Feldern von einer Mittagserscheinung getötet wurden. Nach den Verhandlungen für euren Lohn, bei denen ihr locker 285 Kronen rausschlagen könnt, begebt ihr euch auf Spurensuche beim Tatort.

The Witcher 3 Wild Hunt Trailer.

Die Weiße Dame auf einen Blick

Monster Die Weiße Dame
Art Mittagserscheinung
Typ Geist
Stärken teilweise Unsichtbarkeit, Teleportation
Schwächen Mondstaub, Geisteröl, Hexer-Zeichen Yrden
Loot Deithwen (Relikt/Silberschwert)
Empfohlener Spielerlevel 16
Bilderstrecke starten
17 Bilder
PlayStation 4: Das sind die 16 bestbewerteten Spiele für die Konsole.

Hexer-Auftrag: Spurensuche auf den Feldern

  1. Begebt euch zum markierten Bereich auf dem Getreidefeld.
  2. Untersucht die Leichen und Fußspuren mit euren Hexersinnen.
  3. Einer der Männer konnte fliehen. Seine Fußspuren führen euch zu einer Burgruine.
  4. Untersucht die Leiche des Mannes und begebt euch anschließend zurück zu Helma, um ihr zu berichten.
  5. Helma gibt euch einen Dolch, mit der ihr die verstorbene Luzi hervorrufen könnt.
  6. Geht wieder zurück aufs Feld und verbrennt den Dolch beim Lagerfeuer, um die Mittagserscheinung für den Bosskampf zu rufen.

So besiegt ihr die Weiße Dame

Dieser Kampf verläuft recht ähnlich, wie der Kampf gegen den Teufel beim Brunnen oder Hanna aus den Wäldern. Die Weiße Dame ist zunächst nicht angreifbar, ihr müsst sie wahlweise mit der magischen Falle Yrden oder der Bombe Mondstaub materialisieren. Dann könnt ihr ihr Schaden zufügen. Wir empfehlen die Bombe, da ihr sie dann überall bekämpfen könnt. Ansonsten hilft es natürlich wieder Geisteröl vor dem Kampf auf euer Silberschwert aufzutragen. Hin und wieder teleportiert sich der Geist auch weg und taucht an anderer Stelle wieder auf.

Den ganzen Kampf könnt ihr im folgenden Video auf dem Schwierigkeitsgrad Todesmarsch verfolgen.

The Witcher 3: Bosskampf - Die Weiße Dame.

Abschluss und Belohnung

Für den Sieg erhaltet ihr von der Leiche Ingredienzien für Alchemie, das Mutagen und die Trophäe der Mittagserscheinung sowie das Relikt-Silberschwert Deithwen. Kehrt anschließend zurück zu Helma und holt euch von ihr euren Hexer-Sold sowie 260 Erfahrungspunkte für den Questabschluss.

Welcher The-Witcher-Charakter bist du?

The Witcher 3 ist ein richtiges Meisterwerk geworden: Diese riesige Welt - man kann einfach 100 Stunden im Spiel verbringen und es wird nicht langweilig. Vor allem Geralt überzeugt uns jedes Mal wieder, aber es gibt noch einige Charaktere mehr, die schön geschrieben wurden. Dann bleibt nur eine Frage offen: Welcher Charakter bist du eigentlich? Finde es hier heraus!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung