Kartenspiel Gwint: Das sind die Regeln (Video-Guide zu The Witcher 3)

Martin Küpper 5

The Witcher 3 ist ja schon ein schönes Spielchen, kann man nicht leugnen. Mindestens ebenso viel Spaß macht das enthaltene Kartenspiel Gwint (englisch: Gwent). Wir erklären euch die Regeln und wie ihr Gwint gewinnen könnt:

Kartenspiel Gwint: Regeln (Video-Guide).
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Unser Test zu The Witcher 3: Wild Hunt

Wenn ihr zusätzlich zu den Regeln noch mehr über Gwint (englisch: Gwent) lernen wollt, hilft euch möglicherweise auch unsere detaillierte Gwint-Anleitung in Textform weiter. Außerdem verraten wir euch in einem Witcher 3 Geld-Guide, wie ihr euch viele Kronen für mehr Gwint-Karte ansammelt.

 

Welcher The-Witcher-Charakter bist du?

<a href="//www.giga.de/spiele/the-witcher-3-wild-hunt">The Witcher 3</a> ist ein richtiges Meisterwerk geworden: Diese riesige Welt - man kann einfach 100 Stunden im Spiel verbringen und es wird nicht langweilig. Vor allem Geralt überzeugt uns jedes Mal wieder, aber es gibt noch einige Charaktere mehr, die schön geschrieben wurden. Dann bleibt nur eine Frage offen: Welcher Charakter bist du eigentlich? Finde es hier heraus!

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Detroit - Become Human: Alle Trophäen - Leitfaden für 100%

    Detroit - Become Human: Alle Trophäen - Leitfaden für 100%

    In Detroit: Become Human definieren eure Entscheidungen nicht nur den Ausgang der Geschichte, sondern auch, welche Trophäen ihr erhaltet. Glücklicherweise gibt es aber eine Kapitelauswahl und ihr könnt verpasste Trophies schnell nachholen. Mit unserem Trophäen-Leitfaden führen wir euch zur Platin!
    Christopher Bahner
  • Dauntless: Die perfekte Monster-Hunter-Alternative für PC-Spieler

    Dauntless: Die perfekte Monster-Hunter-Alternative für PC-Spieler

    Wer kein PlayStation 4 besitzt, schaut seit Ende Januar mächtig in die Röhre, denn auf der Sony-Konsole haben die Spieler seitdem mit Monster Hunter World den Spaß ihres Lebens. Dank Dauntless kommen ab sofort aber endlich auch PC-Spieler auf ihre Kosten.
    Alexander Gehlsdorf
* gesponsorter Link