The Witness momentan auf Platz 1 der illegalen Downloads

Marvin Fuhrmann 10

The Witness wird zurzeit von den meisten Spielern illegal heruntergeladen. Statt sich das Puzzle-Spiel zu kaufen, suchen einige lieber auf dubiosen Torrent-Seiten danach. Nun melden sich die Entwickler zum aktuellen Stand zu Wort und verraten, wie dies einer möglichen Fortsetzung schadet.

The Witness - Release Date Trailer.

The Witness ist seit wenigen Tagen auf dem Markt und erzielt von den meisten Gaming-Seiten Traumwertungen. Kein Wunder also, dass die Entwickler besonders stolz auf ihr Werk sind. Leider sehen das offenbart nicht alle Spieler so. Denn The Witness befindet sich aktuell auf Platz 1 mehrerer illegaler Torrent-Seiten.

Die Testwertungen von The Witness im Überblick!

Auf Twitter machte sich nun Jonathan Blow, Entwickler von The Witness, etwas Luft. Er verriet, dass dies nicht nur dem aktuellen Teil, sondern auch möglichen Fortsetzungen einen enormen Schaden zufügen würde. Nur wenn die Spieler auch für ein Spiel wie The Witness zahlen, können die Indie-Entwickler sich Gedanken zu einem neuen Spiel machen.

Es scheint, als wäre The Witness Nr. 1 auf einer sehr bekannten Torrent-Seite. Unglücklicherweise hilft uns das nicht, ein neues Spiel schaffen zu können. Ich freue mich, dass eine Menge Leute das Spiel überhaupt spielen. Aber ich will in Zukunft auch noch an einem vergleichbaren Spiel arbeiten. Ich wollte es nur gesagt haben.

The Witness
Entwickler: Thekla, Inc.
Preis: 36,99 €

Zudem will Blow in Zukunft wohl über einige DRM-Maßnahmen nachdenken, die in den nächsten Spielen umgesetzt werden könnten. Nur so würde man der Piraterie den Kampf ansagen. Auch wenn das bedeutet, dass ehrliche Spieler etwas darunter leiden müssen. Nun muss wohl abgewartet werden, was mit den Plänen des Studios passiert.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung