Dürfen wir vorstellen #2: They Are Billions im Schnellcheck

Stephan Otto

Es gibt unendlich viele Spiele und bei manchen wäre es einfach schade, gingen sie unter. Daher haben wir uns wieder hingesetzt und einen Titel gespielt, von dem du vielleicht schon mal gehört hast, dir aber nichts darunter vorstellen kannst. Dürfen wir vorstellen: They Are Billions.

They Are Billions: Wir sterben im Zombie-Massaker.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Ende 2017 erschien They Are Billions im Early Access auf Steam und konnte innerhalb kurzer Zeit zahlreiche Spieler überzeugen. Wir haben den Titel für dich gespielt… und kläglich versagt. Das macht aber nichts, denn der Titel ist trotzdem extrem unterhaltsam. Am Anfang war da eine Kolonie, die sich auf den schwersten Angriff ihres Lebens vorbereiten musste. Zombies. Horden von Zombies. Tausende. Deine Aufgabe ist es nun, dich gegen diese Angriffe zu wappnen und Welle um Welle zu überstehen.

Noch mehr Infos zu den Einheiten von They Are Billions findest du hier:

Bilderstrecke starten
7 Bilder
They Are Billions: Alle Units und die besten Einheiten im Spiel.

Hier geht es zur ersten Folge! Dürfen wir vorstellen: Crossing Souls

They Are Billions erschien am 12. Dezember 2017 im Early Access und soll im Frühling 2018 fertig sein. Das Strategie-Spiel enthält leider keine Demo und ist für ca. 23 Euro bei Steam zu kaufen. Bei Release soll der Titel auch noch eine Kampagne und weitere Extras erhalten.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link