Tiny Thief ist der erste Titel, der unter dem Label Rovio Stars für Android erschienen ist und seit einigen Wochen aus dem Play Store heruntergeladen werden kann. Während die Vollversion des unterhaltsamen Point and Click-Adventures dort für 2,69 Euro verfügbar ist, gibt es die das Game nur heute bei Amazon als Gratis-App des Tages.

 

Tiny Thief

Facts 
Tiny Thief

Unter dem Label Rovio Stars bietet das Unternehmen hinter den Erfolgreichen Angry Birds-Spielen kleineren Entwicklern die Möglichkeit, ihre Titel unter bekanntem Namen zu veröffentlichen und so von Anfang an von dessen Werbewirksamkeit zu profitieren. Einer dieser Titel — und der erste, der für Android entwickelt wurde — ist Tiny Thief, ein einfaches Point and Click-Adventure, bei dem man den Namensgebenden kleinen Dieb durch eine mittelalterliche Fantasy-Welt steuert, und von Level zu Level gewisser Gegenstände habhaft werden muss. Dabei gilt es nicht nur, dem wachsamen Blick der Stadtgarde, von Piraten oder Eingeborenen zu entgehen, auch Rätsel wollen gelöst werden.

tiny-thief-piratenschiff

Tiny Thief ist seit Mitte Juli für recht günstige 2,69 Euro im Play Store erhältlich, wer nicht die Katze im Sack kaufen möchte, kann seit kurzem auch auf die kostenfreie Light-Version zurückgreifen.

Noch mehr lohnt sich allerdings ein Blick in den Amazon App Store, denn dort gibt es nur heute auch die Vollversion zum kostenlosen Download. Ein Blick darauf lohnt sich, weiß das Game doch mit hübsch gezeichneter Grafik und humorvollem Gameplay zu überzeugen. Auf Dauer nutzt sich das Spielprinzip zwar etwas ab, sodass nicht mehr jedes Level minutiös auch nach dem letzten Schatz durchkämmt wird, doch bieten sich die kurzen Level dennoch zur Ablenkung zwischendurch an. Und einem geschenkten Maul guckt man schließlich nicht ins Maul, auch wenn er virtuell ist.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.
Lukas Funk
Lukas Funk, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?