Titanfall: Expedition-DLC für Xbox 360 erst im Juni

Annika Schumann

Wie bereits bekannt ist, entstand die Xbox 360-Version von Titanfall nicht bei Respawn, sondern beim Partner-Studio Bluepoint. Da diese auch die DLCs bearbeiten, werden sich Xbox 360-Spieler noch eine Weile gedulden müssen, bis sie in den Genuss des Expedition-DLCs kommen.

Respawn hat erklärt, dass der Zusatzinhalt namens Expedition, der drei neue Karten mit sich bringen wird, zuerst für den PC und die Xbox One im Mai erscheinen wird. Xbox 360-Spieler von Titanfall werden allerdings noch eine Weile warten müssen. Aufgrund der Tatsache, dass nicht Respawn, sondern Bluepoint, für die Entwicklung dieser Version des Zusatzinhaltes zuständig ist, wird sich der Release verschieben.

Das hängt damit zusammen, dass Bluepoint erst mit der Arbeit beginnen kann, wenn Respawn mit den Arbeiten an dem DLC fertig sind. Im Juni wird Expedition dann auch für die Xbox 360-Fassung von Titanfall erscheinen. Alle anderen Spieler können den DLC noch diesen Monat erhalten.

Titanfall Expedition Swampland.

Quelle: Titanfall

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung