Total War Warhammer: Elfen! Alle Infos zum DLC - Das Reich der Waldelfen

Christoph Hagen

Total War: Warhammer wird um ein zusätzliches Volk erweitert: Die Elfen stürzen sich mit in den Kampf und machen es den rauen Gestalten der Schlachtfelder schwer. Was euch mit dem neuen DLC Das Reich der Waldelfen erwartet und was es an neuen Einheiten und Kommandanten gibt, zeigen wir euch auf dieser Seite.

Mit dem neuen DLC Das Reich der Waldelfen (engl. Realm of the Wood Elves) kommt nicht nur ein neues Volk zu den Fraktionen in Total War: Warhammer, sondern ihr erhaltet eine neue Währung und eine eigene Kampagne für die Langohren aus dem dunklen Wald. Generell ist es das wohl größte Addon seit dem Release des Hauptspiels. Ihr könnt die Waldelfen durch ihre eigene Kampagne führen oder sie wie gewohnt über die große Kampagnenkarte führen. Der DLC kostet euch 17,49 €  (Stand 21.11.2016) und für Vorbesteller gibt es einen Rabatt von zehn Prozent.

total war warhammer waldelfen ankündigungs.mp4.

Total War Warhammer: Alle Infos zu den Elfen in Das Reich der Waldelfen

Die Heimat der Waldelfen ist der Wald von Athel Loren. Von dort aus könnt ihr mit ihnen jedes Gebiet erobern, wodurch sie sich von anderen Fraktionen unterscheiden. Auf diesen könnt ihr dann einen Ausguck der Asrai errichten, mit welchen ihr eure Armeen verstärken, Truppen ausbilden und mit örtlichen Ressourcen handeln könnt. Dies bedeutet leider, dass ihr die generellen Gebäude nur in Athel Loren errichten und ausbauen.

Durch den Ausbau steigen die Gebäude im Level auf und geben euch immer weitere Kampagnenboni. Auf Stufe fünf startet ein finaler Angriff der Chaos-Krieger und der Tiermenschen, welche ihr abwehren müsst. Schlagt sie zurück! Dies ist die einzige Siegesbedingung der Waldelfen. Damit ihr die nötigen Geldmittel habt, sammeln die Elfen nicht nur Gold, sondern auch Bernstein, welchen ihr für den Ausbau eurer Ewigen Eiche braucht. Ihr erhaltet diese Ressource indem ihr die Siedlungen der anderen Völker erobert oder Asrai Ausgucke baut.

Die Einheiten der Waldelfen

Besonders im Fernkampf sind die Waldelfen tödliche Feinde, da ihre Bogenschützen viel Schaden sehr präzise austeilen können. Diese können sogar aus der Bewegung heraus angreifen und sind somit sowohl geschickt als auch tödlich. Weiterhin erhalten die Beschützer des Waldes Unterstützung durch riesige Adler, Waldwesen, Walddrachen und Baumkreaturen. Die neuen Kommandanten in Total War Warhammer: Das Reich der Waldelfen sind Orion und Durthu.

Orion ist ein Halbgott und dieser besitzt fünf Fähigkeitsbäume und ist sowohl im Nah- als auch im Fernkampf sehr gefährlich. Er verstärkt besonders die Bogenschützen durch mächtige Buffs. Durthu ist ein riesiges Baumwesen und ist sehr mächtig auf den Gebieten der Magie in Total War Warhammer.

Die Waldelfen sind ein gut ausgewogenes Volk, welches eine interessante Alternative zu all den stinkenden, verfaulten, groben, haarigen, grünen Kämpfern der Welt von Total War: Warhammer ist.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung