Total War - Warhammer: Grafik Mods und mehr, wir zeigen euch die besten Modifikationen

Christoph Hagen

Die Community von Total War - Warhammer war bereits sehr fleißig und hat einige Mods erstellt. Diese haben sowohl Einfluss auf den Singleplayer als auch auf die Mehrspieler-Funktionen. Auf dieser Seite zeigen wir euch, welche Total War - Warhammer Mods sich lohnen und der alten Welt neuen Glanz geben.

Wenn ihr euch neue Mods für Total War - Warhammer holen möchtet, empfehlen wir euch, dass ihr einen genauen Blick auf die Beschreibungen werft, da es Einschränkungen in Bezug auf Sprachedition oder generelle Kompatibilität geben kann. Damit ihr an Mods kommen könnt, müsst ihr entweder selber kreativ werden oder die Funktionen des Steam Workshops nutzen. Lest hierzu unseren Guide zu Mods in Total War - Warhammer.

Sweet FX Mod - der grafische Feinschliff:

Ein sehr interessanter Mod ist der Sweet FX Mod. Diesen könnt ihr während des Spiels aktivieren und deaktivieren, um die Grafik aufzuwerten. Der Unterschied ist groß und lässt das Spiel deutlich schöner aussehen. Die Details sind erhöht, der Farbfilter verfeinert und eure Einheiten wirbeln eine Menge dicke Staubwolken auf.

M.C.O.T.D.V.C.S.C. oder auch Variationen für Untote

Hinter dieser komplizierten Abkürzungen steckt der Mousillon City Of The Damned Vampire Counts Subfaction Conversion Mod. Dieser beschert euch eine große Vielzahl an Details und verschiedenen Modellen für die Skelette und Zombies der Vampirfürsten. Besonders die Modelle für ehemalige Soldaten Bretonias sind hierbei sehr schön anzusehen.

Die Vampirfürsten verbreiten Schrecken in feindlichen Ländern

Larger Units

Dieser Mod von Phillip ist nahezu selbsterklärend. Ihr erhaltet noch mehr Monster und Einheiten. Die Anzahl der einzelnen Kämpfer steigt pro Einheit, sofern eure Grafikkarte den Mod stemmen kann.

  • Normale Infanterie steigt von 120 auf 150 und 160 auf 200 Soldaten.
  • Im Durchschnitt werden eure Armeen ca. 25% größer.

Larger Units

Conquer Anywhere & Diplomatic Options

Mit diesem Mod könnt ihr jede Siedlung erobern oder besetzen, unabhängig davon welche Fraktion ihr spielt. Die Einschränkungen bei der Einnahme von feindlichen Siedlungen ist somit aufgehoben.

Greenskins Teef Currency

Mit diesem Mod könnt ihr die Währung der Grünhäute von Gold zu Zähnen wechseln.

Legendary Lord Unique Starting Position

Magnar hat diesen Mod entwickelt, mit welchem ihr eure Legendären Kommandanten in eine der verschiedenen Fraktionen eines Volkes platzieren könnt, um mit ihnen die Kampagne zu spielen. Dies ist allerdings nur möglich für Koop und Multiplayer-Kampagnen.

Neue Startfraktionen

Improved Loadings Screens

Der Modder Nitz hat eine Möglichkeit geschaffen, wie ihr kreativere Ladebildschirme erhalten könnt. Ihr erhaltet neue Artworks und dadurch mehr Farbe und Vielfalt während des Ladens.

Playable Faction Mousillon

Eine neue Fraktion wird von Ailan & Morkai in das Spiel integriert. Ihr könnt dieses Volk mit neuen Einheiten und eigener Spielvariante spielen.

Empire of Sigmar

Das Imperium erhält Zuwachs! Prime Minister Sinister stellt euch 12 neue Einheiten für das Imperium zur Verfügung.

Empire of Sigmar

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung