Total War - Warhammer: So installiert ihr Mods mit dem Steam Workshop und dem Assembly Kit

Christoph Hagen 1

Total War - Warhammer sollte urspünglich ohne die Unterstützung von offiziellen Mod-Tools erscheinen. Doch nun haben die Entwickler veröffentlicht, dass sowohl der Steam Workshop als auch das Assembly Kit von den Spielern genutzt werden kann, um dem Spiel die ein oder andere Verbesserung durch Eigeninitiative zu ermöglichen. Wir zeigen euch in diesem Guide, wie ihr die Tools nutzen könnt.

Total War - Warhammer: So installiert ihr Mods mit dem Steam Workshop und dem Assembly Kit

Es sind bereits einige Mods für Total War - Warhammer erschienen. Die Auswahl wird von Tag zu Tag größer und ihr könnt euer Spiel um einige Mods reicher machen und die Spielerfahrung individualisieren. Probiert euch durch die Möglichkeiten und drückt dem Spiel euren Stempel auf. Gleich zwei Werkzeuge habt ihr dafür zur Verfügung. Damit ihr nicht die Übersicht verliert, lest auch unseren Guide zur Benutzeroberfläche und den Symbolen in Total War - Warhammer.

Total War Warhammer Join the Battle Trailer.

Die besten Mods für Total War - Warhammer in unserer Übersicht.

Total War - Warhammer: Mods mit den richtigen Werkzeugen runterladen oder erstellen

Es gibt zwei offizielle Wege in Total War - Warhammer an Mods zu gelangen. Bedenkt, dass Mods keine offiziellen Updates sind. Deshalb solltet ihr vorher eure Spielstände sichern, damit ihr sie nicht durch Kompatibilitätsprobleme verliert.

Steam Workshop nutzen

Um zum Steam Workshop zu gelangen müsst ihr folgende Schritte beachten:

  • Besucht die offizielle Steam Seite.
  • Geht in der oberen Leiste zum Bereich Community.
  • Nun könnt ihr mehrere Kategorien auswählen, geht zu Workshop.
  • Hier könnt ihr alle Workshops durchsuchen.
  • Gebt in das Suchfeld Total War Warhammer ein.

Steam Workshop

 

Lest den Total War - Warhammer Einsteiger Guide auf giga.de!

  • Jetzt könnt ihr entweder zwischen Beliebteste, Am häufigsten abonniert und Neueste auswählen.
  • Alternativ könnt ihr erneut die Suchfunktion nutzen.
  • Habt einen Mod ausgesucht, müsst ihr ihn abonnieren, um ihn herunterzuladen.

Steam Workshop abo

 

Alternativ könnt ihr auch in eurer Steam-Bibliothek Total War - Warhammer auswählen und seht dann in der Übersicht das Symbol des Steam Workshops. Wählt es aus und ihr könnt genause wie auf der Internetseite durch die Mods stöbern.

Assembly Kit

Zur Zeit ist das Assembly Kit noch nicht verfügbar, aber es wird in naher Zukunft veröffentlicht. Mit diesem Kit stehen euch mit der Zeit einige Features zur Verfügung.

  • Database Editor
  • Datensatz-Tabellen können modifiziert werden.
  • Startpositionen können bearbeitet werden.
  • Mod Packs können erstellt werden.

Artillerie und Gyrokopter

Wenn ihr euch an die Arbeit mit Mods macht, solltet ihr darauf achten, dass es Copyright-Regelungen und Richtlinien zum geistigen Eigentum gibt, die ihr nicht verletzen solltet. Wir stellen euch auf unseren Seiten auch einige der neuen Mods etwas genauer vor.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Age of Wonders: Planetfall

    Age of Wonders: Planetfall

    Paradox Interactive bringt „Age of Wonders Planetfall“ heraus, das rundenbasierte Strategiespiel kommt am 06.08.2019 in den Handel. Im Spiel werdet ihr die Überreste das „Star Union“ Sternen-Imperiums erkunden und gegen rivalisierende Fraktionen kämpfen, um selbst zur dominanten Fraktion aufzusteigen. An dieser Stelle sammeln wir alle Infos, News und Trailer zum Spiel.
    Achim Truckses
* Werbung