Always Sometimes Monsters

Always Sometimes Monsters - Launch Trailer

Always Sometimes Monsters ist ein Spiel über Entscheidungen. Entscheidungen, dessen Auswirkungen uns ein ganzes Leben lang begleiten können. Entscheidungen anderer Menschen, auf die wir keinen Einfluss haben. Always Sometimes Monsters zeigt uns, wer wir sind und warum wir tun, was wir tun. Dabei schreckt es vor keinem Thema zurück, stellt unsere Moral ständig in Frage und hält uns einen düsteren Spiegel vor. Eine beeindruckende Erfahrung, die ich definitiv zu meinen Spiele-Highlights des letzten Jahres zähle.

Always Sometimes Monsters

Always Sometimes Monsters

Entwickler: Vagabond Dog

Transistor

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
8 PS4-Spiele, die durch den Dualshock 4-Controller noch besser sind
Transistor - Trailer

Willkommen zum Spiel, an das ich im letzten Jahr mal wieder mein Herz verloren habe. Entwickler Supergiant Games kann meiner Meinung nach einfach nichts falsch machen und beweist das auch wieder mit Transistor: Die Spielidee - hier die Option, auf Action, rundenbasierte Strategie oder eine Mischung aus beidem zu setzen - ist absolut frisch. Der Stil - Kunstwerke der Bastion-Zeichnerin Jen Zee mit eindeutigen Anlehnungen an den Maler Gustav Klimt - ist atemberaubend schön. Die traurige Geschichte ist zuerst schwer zu verstehen, wächst aber mit jedem Spieldurchgang. Vom Soundtrack brauche ich sicher gar nicht erst schwärmen - wer den Bastion-Soundtrack von Darren Korb kennt, weiß was hier zu erwarten ist. Ich bin Fangirl, ich gebe es zu. Im Falle von Transistor kommt das aber nicht von ungefähr - der Titel ist (mal wieder) ein Indie-Meisterwerk.

Transistor

Transistor

Entwickler: Supergiant Games

Actual Sunlight

Actual Sunlight - Trailer

Im letzten Jahr erfuhr die Gesellschaft einen ganz langsamen Wandel beim Thema psychische Krankheiten. Noch wird zu selten drüber gesprochen, zu viel stigmatisiert. Durch das Hashtag #notjustsad, unter dem sich Erkrankte austauschten, erhielt das Thema jedoch auf Twitter und sogar im TV die benötigte Aufmerksamkeit. Und auch Spiele wie Depression Quest oder eben Actual Sunlight zogen nach. Letzteres konfrontiert uns als fast reines Text-Adventure mit den Themen Unzufriedenheit und Einsamkeit - und beschert uns eine der am besten geschriebenen Erfahrungen des Jahres im Indie-Bereich. Achtung: Trigger-Warnung für all diejenigen, die selbst unter einer psychischen Erkrankung leiden!

Actual Sunlight

Actual Sunlight

Entwickler: WZOGI