Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich steht vor der Tür. Vom 10. Juni bis zum 10. Juli spielen 24 Teams um den legendären Henri-Delaunay-Pokal. Von Konami gibt es mit UEFA Euro 2016 das offizielle Spiel dazu und auf dem Cover ist der Brite Gareth Bale aus Wales.

Die UEFA Euro 2016 beginnt am mit dem Eröffnungsspiel am 10. Juni und endet am mit dem Endspiel am 10. Juli im Stade de France. Es treffen 24 Mannschaften aufeinander und 50 Partien werden gespielt, um das beste europäische Team zu ermitteln. Konami ist offizieller Partner der diesjährigen Europameisterschaft und wird passend dazu am 21. April ein Spiel für Playstation 3 und Playstation 4 veröffentlichen. Der Titel basiert auf Pro Evolution Soccer 2016 und beinhaltet allerdings einen zusätzlichen Spielmodus mit dem Turnier. Und auf dem Cover, das gab Konami inzwischen bekannt, ist Gareth Bale, der Außenstürmer von Real Madrid und Wales.

uefaeuro2016_1731163b
uefaeuro2016_1731153b

Unter den 24 Mannschaften für die Fußballsimulation sind 15 komplett lizenzierte Teams: Deutschland, England, Wales, Spanien, Portugal, Italien, Ukraine, Tschechien, Kroatien, Slowakei, Island, Türkei, Albanien, Nord Irland und Gastgeber Frankreich. Alle Kader sind auf dem jeweiligen Stand, mit dem sie sich qualifiziert haben. Während des Turniers sind auch spezielle Angebote für die offizielle PES League und den Management-Modus My Club geplant. Außerdem wird es in dieser Neufassung exklusive Agenten für den Modus geben.

Wer bereits Pro Evolution Soccer 2016 besitzt, kann UEFA Euro 2016 bereits seit dem 24. März als kostenlosen Zusatzinhalt für Playstation 3 und Playstation 4, Xbox 360 und Xbox One, sowie den PC herunterladen. Hier fehlen allerdings die Bonusinhalte.

PES 2016

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).