Uncharted 3: Drakes Deception

David Hain

Man sollte meinen, Archäologen hätten in unserer nüchtern-technokratischen Welt keinen Platz. Die Suche nach dem Unbekannten, die Affinität zur Mysthik, der Hunger nach Abenteuer – das alles passt nicht in eine Gesellschaft, die nach Sicherheiten und Bodenständigkeit strebt. Oder doch? Immer dann, wenn sich eine Lara Croft durch finstere Höhlen schwingt, ein Indiana Jones die Peitschen schnalzen lässt, ist ein neues Popkulturphänomen geboren. Gut, soweit ist es bei Nathan Drake, dem Helden von „Uncharted“ noch nicht. Aber lange dauern kann es eigentlich auch nicht mehr.

2007 in „Drakes Schicksal“ geboren, mauserte sich Nathan spätestens im 2009er Hit „Among Thieves“ zum Superstar. „Uncharted 2“ war ein kreativer und kommerzieller Glücksgriff, weltweit feierten Fans und Presse das aufblühende Playstation-Franchise. Wenn wundert da noch die gestrige Neuankündigung: Per Mini-Teaser ließ das US-Branchenblatt Entertainment Weekly neue Infos zu „Uncharted 3: Drakes Deception“ durchblicken.

Am Steuer des dritten Teils sitzt mit Naughty Dog zum Glück wieder jenes Team, dass Nathan Drake bereits auf den richtigen Kurs gebracht hat. Worum geht es also in „Drakes Deception“? Nun ja, also…gute Frage. Naughty Dog gibt sich trotz der Ankündigung recht verschwiegen. Einzig die Tatsachen, dass es um eine mysteriöse Täuschung gehen soll und Drakes Kumel Victor “Sully“ Sullivan dieses Mal stärker in den Vordergrund rückt, sind bekannt.

Während im Vorgänger „Among Thieves“ vor allem dicht bewucherte Regenwälder und alte Mayaruinen als Schauplätze dienten, wird es dieses Mal deutlich öder. Also, nicht im Wortsinne, versteht sich. Nathan verliert sich auf der Suche nach einer sagenumwobenen verlorenen Stadt Iram nämlich unter anderem in der Rub‘ al Khali Wüste von Arabien. Staubige Ödnis, soweit das Auge reicht. Iram selbst soll laut den Entwicklern einige grausame Überraschungen bereit halten und die Beteiligten in einen dramatischen Kampf ums Überleben verwickeln.

Grafisch soll „Uncharted 3“ nochmals einen Schritt nach vorn machen, auch die Physik wird weiter verbessert. Als neue Features hat Naughty Dog einen erweitertes Kampfsystem angekündigt, mit dem man nun auch mehre Feinde gleichzeitig angreifen kann, sowie das „Enhanced Bachward Climbing“ – was immer das auch sein soll. Im Mehrspielerpart wird man künftig auch einen Versus- und Koop-Modus anbieten.

„Uncharted 3: Drakes Deception“ erscheint bereits 2011, abermals exklusiv für die Playstation 3.

Wie gut kennst du Uncharted? (Quiz)

Du glaubst, dass du alles über die Uncharted-Reihe weißt und perfekt auf Uncharted 4: A Thief's End vorbereitet bist? Dann beweise dich in unserem Quiz!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Uncharted 3: Drakes Deception

  • 14 brutale Wahrheiten über eure Lieblingsspiele

    14 brutale Wahrheiten über eure Lieblingsspiele

    Von wegen Helden und Retter: Spielehandlungen mit Humor auf ein oder zwei flappsige Sätze gebracht, führt euch den kompletten Wahnsinn vor Augen. Super Mario ist gar nicht so nett. Der hüpft dauernd auf Schildkröten rum! Echt jetzt.
    Daniel Kirschey
  • Alle Uncharted-Spiele in der Bilderstrecke: Eine beispiellose Erfolgsgeschichte

    Alle Uncharted-Spiele in der Bilderstrecke: Eine beispiellose Erfolgsgeschichte

    Fragt man Leute nach dem Kaufgrund für eine PlayStation 3 oder PlayStation 4, fällt meist immer die Antwort „Uncharted“. Kaum eine Spielereihe hat in den letzten Jahren mit jedem weiteren Titel so überzeugt und vor allem auch immer grafisch alles aus den Sony-Konsolen herausgekitzelt. Zum Start von Uncharted: The Lost Legacy wird es da einmal Zeit, die Erfolgsgeschichte der Reihe rund um Abenteurer Nathan Drake Revue...
    Christopher Bahner
  • Unglaublich: Diese 11 Spiele feiern ihren zehnten Geburtstag

    Unglaublich: Diese 11 Spiele feiern ihren zehnten Geburtstag

    2007 sind viele herausragende Spiele erschienen, die bis heute einen großen Namen haben. Einige setzen ihren Erfolg mithilfe von Sequels oder Remakes fort, bei anderen wiederum bleib er nur beim One-Hit-Wonder. Dieses Jahr werden alle 10 Jahre alt und aus diesem Anlass wollen wir nochmal in Erinnerungen schwelgen.
    Kamila Zych
  • Das sind die besten Easter Eggs aller Zeiten

    Das sind die besten Easter Eggs aller Zeiten

    Es gibt keine bessere Zeit im Jahr, um sich einem der detailreichsten Aspekte von Videospielen zu widmen. Easter Eggs sind definitiv keine Seltenheit in Games. Und doch gibt es einige, die noch Jahre später zu unterhalten wissen. Mit diesen versteckten Geheimnissen beglücken Entwickler all jene Spieler, die sämtliche Ecken und Enden einer Spielwelt untersuchen.
    Marcel-André Wuttig 1
  • Uncharted: So erwachsen wird Nathan Drake im Film

    Uncharted: So erwachsen wird Nathan Drake im Film

    Es gibt Neuigkeiten zur Hollywood-Adaption der Uncharted-Spielereihe. Der Drehbuchautor, Joe Carnahan, erklärt, wie sehr sich Nathan Drake von Indiana Jones unterscheiden wird und welches Zielpublikum er beim Schreiben vor Augen hatte.
    Marcel-André Wuttig
  • Im 7. Grafik-Himmel: Das sind die schönsten Screenshots, die es je gegeben hat

    Im 7. Grafik-Himmel: Das sind die schönsten Screenshots, die es je gegeben hat

    Kennst Du das auch? Wenn ein Spiel so gut aussieht, dass Du einfach inne halten und eine Runde staunen musst? Spiele, bei denen die Texturen so gestochen scharf sind, dass Du sie kaum von einer Fotografie unterscheiden kannst und Charaktermodelle, dass Dir der Schlüpper feucht wird, haben wir Dir hier zusammen gesammelt.
    Dominic Stetschnig 1
  • Wie gut kennst du Uncharted? (Quiz)

    Wie gut kennst du Uncharted? (Quiz)

    Du glaubst, dass du alles über die Uncharted-Reihe weißt und perfekt auf Uncharted 4: A Thief's End vorbereitet bist? Dann beweise dich in unserem Quiz!
    Annika Schumann 11
  • Visceral Games: "Star Wars"-Fans müssen sich weiter gedulden

    Visceral Games: "Star Wars"-Fans müssen sich weiter gedulden

    Star Wars Battlefront ist durch und die Meinungen waren sehr durchmischt. Gerade für Einzelspieler hatte der Grafikbombast wenig zu bieten. Tja, schlechte Nachrichten für die Fans: Der von Visceral Games entwickelte Krieg der Sterne-Titel wird noch ein Weilchen auf sich warten lassen.
    Lukas Bursee
  • Uncharted: Kinostart zum Uncharted Film steht fest - Alle Infos zum Release

    Uncharted: Kinostart zum Uncharted Film steht fest - Alle Infos zum Release

    Fans des Action-Adventure-Spiels „Uncharted“ warten schon länger auf die angekündigte Verfilmung des erfolgreichen Playstation-Spiels um Schatzsucher Nathan Drake. Immer wieder gab es Verzögerungen in der Vorbereitung der „Uncharted“-Verfilmung, doch mittlerweile wurde ein konkreter Kinostart von dem verantwortlichen Studio Sony bekannt gegeben. Hier findet ihr alle relevanten Informationen zur kommenden Videospielverfilmung...
    Marek Bang
* gesponsorter Link