Uncharted 4 - A Thief's End: Release auf 2016 verschoben

Nils Lassen 2

Heute gab der Creative Director bei Naughty Dog, Neil Druckmann, bekannt, dass ihr leider erst im nächsten Jahr mit Uncharted 4: A Thief’s End rechnen könnt. Es wird einfach mehr Zeit benötigt, um den Anforderungen gerecht zu werden.

Uncharted 4 - A Thief's End: Release auf 2016 verschoben

Mittlerweile sind Verschiebungen von heiß ersehnten Spielen schon beinahe an der Tagesordnung. Auch Naughty Dog braucht einfach noch mehr Zeit, um Uncharted 4: A Thief’s End dahingehend fertigzustellen, dass es den Ansprüchen der Entwickler genügt. Da der Hauptcharakter Nathan Drake dem Team über die Jahre sehr ans Herz wuchs, haben sie selber einen sehr hohen Anspruch an den neuesten Teil, heißt es in einem Blogeintrag der Director Neil Druckmann und Bruce Straley. Deswegen wird 2015 noch intensiv zur Fertigstellung genutzt.

Im Frühling 2016 soll Uncharted 4: A Thief’s End schließlich erscheinen.

Uncharted 4 E3 Trailer Deutsch.mp4.

Quelle: Playstation Blog

Zwar müsst ihr euch noch bis 2016 gedulden, vorbestellen könnt ihr Uncharted 4 aber trotzdem schon:

Bestell mich vor! *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung