Uncharted 4: Dialogoptionen sind sehr begrenzt

Marvin Fuhrmann

Uncharted 4: A Thief’s End wird ein Dialogmenü bieten, das hin und wieder in den Zwischensequenzen zu Tragen kommt. Jedoch dürften die Dialogoptionen sehr begrenzt sein und nur wenig an der Geschichte ändern. Das verriet Naughty Dog Chef Neil Druckmann in einem Interview.

Uncharted 4: A Thief\'s End - Trailer von der Playstation Experience 2015.

Eine der größten Überraschungen der diesjährigen Playstation Experience war der Trailer zu Uncharted 4: A Thief’s End. Nicht die Szenen an sich, sondern das Dialogmenü, das plötzlich aufpoppte und ziemlich viele Spieler verwundert zurückließ. Könnt ihr im neuen Teil der Reihe die Geschichte mitgestalten? Was die Hoffnung vieler Spieler sein dürfte, scheint sich jetzt nur als Luftschloss herauszustellen.

Uncharted 4 jetzt vorbestellen!*

Denn in einem Interview mit Kinda Funny Games verriet Naughty Dog-Chef Neil Druckmann mehr über das Dialogmenü. Demnach wird es nur an ganz bestimmten Schlüsselszenen auftauchen und dem Spieler verschiedene Optionen bieten. Sie sollen mehr ein Dankeschön an die Fans der Reihe sein, die Nate über all die Jahre ihre Treue gehalten haben.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Im 7. Grafik-Himmel: Das sind die schönsten Screenshots, die es je gegeben hat

Es gibt ein paar Stellen im Spiel, von denen wir glauben, dass sie mit Dialogoptionen noch interessanter werden. Zum Beispiel wenn Nate mit Sam über seine Abenteuer redet. Dann ist es doch ein cooler Dank für die Fans. Wo soll Nate anfangen? Das können die Fans nun entscheiden und die Geschichte des Abenteuers so erzählen, wie sie es selbst erlebt haben.

Alle Infos zur Beta von Uncharted 4*

Wie viele dieser Szenen letztendlich im fertigen Spiel vorkommen werden, wollte Druckmann aber noch nicht verraten. Offenbar bleibt dies ein Geheimnis, bis das Spiel dann im kommenden Jahr exklusiv für die PS4 erscheint. Am 18. März 2016 ist es dann soweit und Nate startet mit Uncharted 4 in das große Finale der Reihe.

Quelle: Kinda Funny Games

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung