Uncharted 4: Neuer DLC soll noch dieses Jahr offiziell angekündigt werden

Alexander Gehlsdorf 1

Schon im Dezember könnten sich Fans von Uncharted 4 über ein neues Abenter mit Nathan Drake und seinem Bruder Samuel freuen, denn Entwickler Naughty Dog arbeitet angeblich am bisher größten Story-DLC.

Uncharted 4 im Test.

Es sieht ganz danach aus, dass Dich schon bald eine Downloaderweiterung für Uncharted 4: A Thief’s End erwartet. Gegenüber der Website letsplayvideogames.com hat eine von Sony stammende anonyme Quelle Details zum bevorstehenden DLC verraten. Angebliche Informationen anonymer Quellen sind selbstverstädnlich mit Vorsicht zu genießen, dank Synchronsprecher Troy Baker gewannen diese Gerüchte jedoch stark an Glaubwürdigkeit. Dieser leiht in den Uncharted-Spielen Nathan Drakes älterem Bruder Samuel seine Stimme und sprach auf der MCM Comic Con London über die nächste Episode der beliebten Abenteuer-Reihe.

Laut Baker wird der bevorstehende Uncharted-DLC zum größten Story-DLC, den Entwickler Naughty Dog je produziert hat, und er geht davon aus, dass dieser schon sehr bald offizell angekündigt wird. Die anonyme Quelle bei Sony spricht davon, dass die Erweiterung den Abenteuern der Brüder Nathan und Sam folgen wird, Nathans Tochter jedoch keine Rolle spielen wird. Baker und Nolan North, bekannt als die Stimme von Nathan Drake selbst, konnten dieses Gerücht zum Teil bestätigen, da diese ursprünglich davon ausgingen, sich gemeinsam mit Nathans Tochter ins Abenteuer zu stürzen. „Was sich die Autoren ausgedacht haben, übertraf unsere eigenen Ideen jedoch bei weitem“, so North. Außerderdem war davon die Rede, dass die Erweiterung als eigenständige Downloaderweiterung veröffentlicht wird, der Besitz des Hauptspiel also nicht vorausgesetzt sei.

Die bevorstehende PlayStation Experience im Dezember wäre somit ein passender Anlass, die Erweiterung offiziell anzukündigen. Spätestens dann erfährst Du also hoffentlich, ob Troy Baker und Nolan North mit ihren Aussagen recht behalten.

Uncharted 4 - Alle Trophäen - Leitfaden für 100%

Quelle: letsplayvideogames.com

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung