Uncharted 4 schlägt Doom in den britischen Spiele-Charts

Martin Eiser 5

Nathan Drake hat es geschafft – zumindest in den UK-Charts der 19. Kalenderwoche: Uncharted 4: A Thief’s End ist nicht nur das erfolgreichste Spiel der Reihe und übertrumpft locker den Vorgänger, sondern hat sich trotz seiner PS4-Exklusivität auch öfter verkauft als das frisch veröffentlichte Doom auf gleich drei Plattformen zusammen.

Uncharted 4 A Thief's End Finaler Gameplay-Trailer.

Das große Finale der Uncharted-Reihe ist in der letzten Woche endlich erschienen. Uncharted 4: A Thief’s End ist der erste Teil der Reihe für die Playstation 4, wenn wir von Neuauflage der PS3-Trilogie in Form von Uncharted: The Nathan Drake Collection absehen. In der ersten Woche verkaufte sich der Action-Blockbuster um zwei Drittel mehr als Uncharted 3: Drake’s Deceptions, das bisher erfolgreichste Spiel des Franchise. Vom Thron der UK-Charts weichen musste im Vergleich zur Vorwoche dafür Ratchet & Clank, ein weiterer Exklusiv-Titel für die Playstation 4. Für Sony läuft es gerade gut.

Der zweite große Neueinsteiger in dieser Woche war Doom von id Software, das auf Platz 2 startet. Wie auch bei der Uncharted-Reihe, ist es das erste Mal, dass ein Titel der Reihe für die neuen Konsolen erscheint. Auch Doom verkaufte sich zwei Drittel mehr als der Vorgänger Doom 3. Die BfG-Edition erschien 2012 für PC, Playstation 3 und Xbox 360.

Zulegen konnte in der letzten Woche Star Wars Battlefront, das es somit nach zwei Wochen wieder in die Top 10 geschafft hat. Battleborn, großer Neueinsteiger in der letzten Woche, ist dagegen deutlich abgestürzt und landet nur noch auf Platz 12. Einziger Titel für eine Nintendo-Plattform in den Top 40 ist Yo-Kai Watch – der Nintendo-3DS-Titel landet aber auch nur noch auf Platz 32.

DOOM Launch Trailer.

Top 20: Einzelne Plattformen

  1. Uncharted 4: A Thief’s End (PS4, Sony, neu)
  2. Doom (PS4, Bethesda, neu)
  3. Doom (Xbox One, Bethesda, neu)
  4. Ratchet & Clank (PS4, Sony, VW: 1)
  5. Doom (PC, Bethesda, neu)
  6. Call of Duty: Black Ops 3 (PS4, Activision, VW: 2)
  7. Halo 5: Guardians (Xbox One, Microsoft, VW: 13)
  8. Forza Motorsport 5 (Xbox One, Microsoft, VW: 16)
  9. Call of Duty: Black Ops 3 (Xbox One, Activision, VW: 5)
  10. The Division (Xbox One, Ubisoft, VW: 10)
  11. Far Cry Primal (PS4, Ubisoft, VW: 7)
  12. Uncharted: The Nathan Drake Collection (PS4, Sony, VW: 15)
  13. Star Wars Battlefront (Xbox One, Electronic Arts, VW: 29)
  14. UFC 2 (PS4, Electronic Arts, VW: 9)
  15. Dark Souls III (PS4, Bandai Namco, VW: 6)
  16. Far Cry Primal (Xbox One, Ubisoft, VW: 12)
  17. The Division (PS4, Ubisoft, VW: 8)
  18. Grand Theft Auto V (PS4, Take-Two, VW: 11)
  19. UEFA Euro 2016: Pro Evolution Soccer (PS4, Konami, VW: 23)
  20. Star Wars Battlefront (PS4, Electronic Arts, VW: 35)

 

Call of Duty Black Ops 3: Das ist der Launch-Trailer.

Top 20: Kombinierte Plattformen

  1. Uncharted 4: A Thief’s End (Sony, neu)
  2. Doom (Bethesda, neu)
  3. Call of Duty Black Ops 3 (Activision, VW: 2)
  4. Ratchet & Clank (Sony, VW: 3)
  5. The Division (Ubisoft, VW: 5)
  6. Far Cry Primal (Ubisoft, VW: 6)
  7. Grand Theft Auto V (Take-Two, VW: 4)
  8. FIFA 16 (Electronic Arts, VW: 10)
  9. Lego Marvel Avengers (Warner Bros., VW: 7)
  10. Star Wars Battlefront (Electronic Arts, VW: 12)
  11. UFC 2 (Electronic Arts, VW: 9)
  12. Battleborn (Take-Two, VW: 1)
  13. Dark Souls III (Bandai Namco, VW: 8)
  14. Fallout 4 (Bethesda, VW: 27)
  15. Halo 5: Guardians (Microsoft, VW: 19)
  16. Forza Motorsport 6 (Microsoft, VW: 23)
  17. Lego Jurassic World (Warner Bros., VW: 11)
  18. The Witcher 3: Wild Hunt (Bandai Namco, VW: 17)
  19. Minecraft: Xbox Edition (Microsoft, VW: 16)
  20. UEFA Euro 2016: Pro Evolution Soccer (Konami, VW: 20)

 

Quelle: GfK Chart-Track

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung