Uncharted: Die ersten drei Teile bald auf der PS4?

Annika Schumann 6

Mittlerweile ist klar, dass einige Titel, die vorher nur auf der PlayStation 3 erschienen sind, auch für die PS4 veröffentlicht werden. So zum Beispiel The Last Of Us oder neuesten Gerüchten zufolge auch Beyond Two Souls. Es könnten ebenfalls HD-Remakes von Uncharted folgen.

Shuhei Yoshida gab an, dass 17 Prozent der PlayStation 4-Käufer gar keine Last-Gen-Konsole besessen haben und 32 Prozent keine PS3, dafür aber eine Xbox 360 oder Wii – und somit komplett neue Kunden sind. Wenn diese knapp fünfzig Prozent also Uncharted 4: A Thief’s End spielen wollen, kennen diese die Vorgeschichte nicht. Durch die Portierungen, vor allem beim Blockbuster The Last of Us, ist es seiner Meinung nach eine gute Möglichkeit diese Personen bei PlayStation willkommen zu heißen und ihnen zu zeigen, was sie verpasst haben.

Außerdem erklärt er, dass viele Konsumenten nach weiteren Portierungen gefragt haben, um auf diesem Wege einige Spiele nicht zu verpassen und trotzdem auf der PS4 spielen zu können. Darunter auch die Uncharted-Reihe, die laut Yoshida ein guter Kandidat für ein HD-Remake wäre. Wir halten euch auf dem Laufenden, wenn es konkretere Hinweise auf eine Portierung gibt.

Uncharted 4 E3 Trailer Deutsch.mp4.

Quelle: Eurogamer

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung