Uncharted 4: Kopfgeldjäger DLC - Das erwartet euch mit dem Update

Christoph Hagen

Das neue Update für Uncharted 4: A Thief’s End bietet euch mit Kopfgeldjäger jede Menge neue Inhalte für den Multiplayer-Modus. Dabei stoßt ihr auf bekannte Aspekte der Uncharted-Reihe, neue Waffen und sogar ein neuer Modus ist mit dabei. Außerdem könnt ihr mit dem Kopfgeldjäger DLC eure eigenen Gameplay-Videos festhalten und mit der Community teilen. Wir zeigen euch auf dieser Seite, was euch mit dem Uncharted 4 DLC erwartet.

Booster, Waffen, Mystikfähigkeiten, Karten, Modi…Naughty Dog hat sich eine Menge Arbeit mit dem neuen DLC für Uncharted 4: A Thief’s End gemacht. Wir haben euch bereits einige Tipps zum Multiplayer-Modus gezeigt und nun stellen wir euch die umfangreichen Neuerungen vor. Für Fans von Uncharted 2 haben die Entwickler die alte, beliebte Map Dorf in die nächste Generation geholt und in die Welt von Uncharted 4 integriert.

uncharted-4-multiplayer-kopfgeldjaeger.mp4.

Holt euch Uncharted 4: A Thief's End bei Amazon! *

Uncharted 4: Kopfgeldjäger DLC - Alle Neuerungen im Überblick

Die Karte Das Dorf wurde erneuert und mit der verbesserten Grafik und den neuen Möglichkeiten (z.B. Greifhaken) in das Spiel integriert. Ein sehr interessanter Aspekt des Kopfgeldjäger DLCs ist, dass er, so wie andere DLC für Uncharted 4, komplett kostenlos ist. Ein besonderes Feature ist das Kino-Replay. Damit könnt ihr eigene Gameplay-Videos erstellen und für die Produktion von selbstgemachten Videos nutzen. Hierdurch könnt ihr eure besten Situationen festhalten und bearbeiten.

Solltet ihr Besitzer eines Triple Pack Upgrades sein, erhaltet ihr zusätzlich folgende Boni:

  • Banditenhut
  • RKL-155 Pistole
  • Pistolendreher-Spott
  • Schild von Asgard Mystikfähigkeit
  • Gelanden und entsichert Boost
Bilderstrecke starten
17 Bilder
PlayStation 4: Das sind die 16 bestbewerteten Spiele für die Konsole.

Neuer Spielmodus: Kopfgeldjäger

Der neue Spielmodus fokussiert sich auf mehr Teamplay und Stretegie. Ihr treten in zwei Teams gegeneinander an und sammelt Punkte, indem ihr die Kopfgelder von ausgeschalteten Spielern einsammelt. Wird ein Spieler besiegt, lässt er ein Kopfgeld fallen, welches euch 10 Punkte bringt. Allerdings kann dieser Bonus von den Teammitgliedern des besiegten Spielers auch vereitelt werden. Außerdem gibt es in jedem Team einen zufällig wechselnden Captain, welcher besonders viele Punkte einbringt (60 bis 120 Punkte!), wenn ihr es schafft, ihn innerhalb eines Zeitlimits auszuschalten. Für das Einsammeln bedarf es jedoch etwas Zeit, weshalb ihr gut strategisch zusammenarbeiten müsst.

uncharted

Neue Waffen, Booster, Mystikfähigkeiten für den Multiplayer in Uncharted 4

Durch die Gameplay-Chests könnt ihr euch neue Waffen etc. freischalten. Dafür müsst ihr ein paar Partien für euch entscheiden und dann Glück beim Öffnen der Truhen haben. Die Einzelheiten des neuen DLC sind sehr komplex, wir listen euch nach und nach alles auf, was ihr mit dem Update erleben könnt:

Neue Waffen:

  • RKL-155: Vollautomatische, ausgewogene Pistole.
  • Lowe-S_ Sturmgewehr.
  • DC Single Action: Halbautomatischer Revolver.
  • US-AN 12: Automatische Schrotflinte
  • Harrison 1890: Unterhebelrepetierer

Neue Mystikfähigkeit:

  • Schild von Asgard: Ein Schild, welcher den von euch erlittenen Schaden für kurze Zeit reduziert.

uc 4

Neue Booster:

  • Ungestört: Ihr könnt einen aufgeladenen Nahangriff überstehen, während ihr rollt oder klettert.
  • Geladen und entsichert: Wenn ihr Munition aufsammelt, wird diese sofort in euer Magazin gesteckt.
  • Waffenexperte: Ihr könnt beim abstoßen, springen oder fallen zielen.
  • Lautloser Assassine: Ihr erregt keine Aufmerksamkeit, wenn ihr Gegner ausschaltet.

Prestige-Items:

Die Prestige-Items richten sich nach dem Mott: Wilder Westen und Post-Apokalypse und versprechen eine Menge Spaß.

  • Zahlreiche neue Verspottungen, Kopfbedeckungen und Gesichtsbekleidungen.
  • Über 40 neue Designs und voreingestellte Outfits.

Das Screenshot Quiz: Wer hat das entwickelt?

Entwickler sind die kreativen Geister hinter Deinen Lieblingsspielen. Sie sind diejenigen, die Mario, Rayman und Nathan Drake Leben einhauchen. Trotz allem bekommen sie nicht immer die Beachtung, die ihnen zusteht. Wir wollen in diesem Quiz den Entwicklern die Aufmerksamkeit schenken, die sie verdienen. Du kannst hier Dein Gamer-Wissen testen: Rate welches Studio ein Spiel entwickelt hat anhand eines einzigen Bildes!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Pokémon Masters: Endlich Pokémon-Kämpfe mit Anspruch

    Pokémon Masters: Endlich Pokémon-Kämpfe mit Anspruch

    Nach wie vor kommt so gut wie in jedem Jahr ein neues Pokémon-Spiel auf den Markt. Natürlich versprühen sie nach wie vor viel Charm. Anstatt mit jedem Teil anspruchsvoller zu werden und die Fan-Gemeinde weiter zu binden, werden die Kämpfe dank neuer Features gefühlt eher leichter. Wer die Herausforderung in Pokémon sucht, könnte trotzdem schon bald fündig werden – dank Pokémon Masters.
    Lisa Fleischer
  • MTG Arena: Das Brawl-Format kehrt zurück

    MTG Arena: Das Brawl-Format kehrt zurück

    Das Brawl-Format für Magic the Gathering wurde bereits 2018 das erste Mal vorgestellt, endete nach anfänglichem Enthusiasmus in einer Bruchlandung. Fast nirgendwo wurde das Format unterstützt, auch nicht im damals brandneuen MTG Arena. Im Oktober wird Brawl jedoch endlich neues Leben eingehaucht.
    Alexander Gehlsdorf
  • Spiele des Jahres 2019, die du gezockt haben solltest

    Spiele des Jahres 2019, die du gezockt haben solltest

    Die Hälfte des Jahres 2019 ist rum. Nicht wenige Spiele sind schon herausgekommen: Welche solltest du auf jeden Fall mal anspielen, welche kannst du ignorieren. Diese Liste hilft dir bei deiner Entscheidung.
    Daniel Kirschey
* Werbung