Unravel: so löst ihr Rätsel mit dem Garn (Video)

Marco Schabel 3

Wenige Tage vor der Veröffentlichung des Indie-Hits Unravel hat EA ein weiteres Video zum Puzzle-Plattformer veröffentlicht. Dieses zeigt euch, wie das mit den Rätseln überhaupt funktioniert.

Unravel solving Puzzles.

Die Spannung steigt, die Nerven sind gespannt, die Tage im Kalender werden gezählt und die Katzen wurden bereits in die Kammer verbannt. Warum? Weil es schon bald etwas viel Süßeres geben wird, als einfach nur gewöhnliche Katzen. Die Cuteness hat einen Namen und dieser lautet Yarny. Yarny ist der Star des EA-Spiels Unravel, welches derzeit vom kleinen Indie-Studio Coldwood Interactive entwickelt wird und euch ganz ohne Worte eine Geschichte von Liebe, Erinnerungen und Beziehungen erzählen. Der rote Faden der Geschichte ist dabei Yarny selbst, der ganz zufällig auch aus roten Fäden besteht. Und mit diesen Fäden muss er in Unravel zahlreiche Rätsel lösen.

So baut ihr euch euren eigenen Yarny

Wie das jetzt tatsächlich funktioniert, soll euch der neueste Trailer zum zuckersüßen Unravel zeigen. Dieser wurde heute (oder mittlerweile gestern) von EA zur Verfügung gestellt und veranschaulicht den Einsatz des Garns in Unravel. Mit diesem werden verschiedene Elemente der Welt verknüpft, gezogen oder gehoben, wobei eine gewisse Grundkenntnis der Physik natürlich unabdingbar ist. Dazu gehört vor allem, dass gewisse Dinge im Wasser immer oben schwimmen und es so eine ganz natürliche Kraft gibt, die sich Schwerkraft nennt. Aber seht es euch selbst an.

Der 2,5D Puzzle-Plattformer Unravel erscheint am 9. Februar für Xbox One, PlayStation 4 und den PC.

Sichert euch Unravel hier *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung