Vanquish: Offiziell für PC angekündigt

Sandro Kipar

Publisher SEGA kündigt die PC Version des Action-Shooters Vanquish an. Das mittlerweile sieben Jahre alte Spiel wurde optisch aufgebessert und somit auf den neuesten Stand der Spieletechnik gebracht. Die Ankündigung erfolgte mit einem beeindruckenden Trailer.

Vanquish: Trailer für PC Version.

Die Entwickler von Platinum Games streuten schon im Vorfeld Gerüchte, als sie ein kleines Bild in den Installationsdateien von Bayonetta versteckten. Vorsichtig optimistisch gingen die Fans von Vanquish davon aus, dass es sich hierbei nicht um ein Scherz handele, sondern um eine Andeutung für die nächste Portierung auf den PC. Sie sollten recht behalten.

Vanquish: Lese hier nochmal die Review aus dem Jahre 2010

Vanquish erscheint am 25. Mai 2017 auf Steam für 19,99 Euro. Enthalten ist nicht nur das Hauptspiel, sondern auch alle bisher erschienenen Erweiterungen. Zudem kommen die PC Spieler voll auf ihre Kosten: Das Spiel kann in 4K gezockt werden. Auch die Framerates sollen manuell einstellbar sein. Hinzu kommen weitere Grafikoptionen für Antialising, Schattenqualität, Nachbearbeitung und mehr.

Die Entwickler von Platinum Games folgen damit weiter ihrem Wunsch, mehr Spiele für den PC zu veröffentlichen. In einem Interview schilderten sie, wie sehr die Publisher Einfluss darauf nehmen, für welche Plattformen die Studios Spiele entwickeln dürfen. Letzten Monat veröffentlichte Platinum Games bereits eine PC Version für Bayonetta.

Vanquish
Preis: 19,99 €

Vanquish wurde von der internationalen Fachpresse gelobt. Besonders die rasante Action und spannende Bosskämpfe wurden hervorgehoben. Kritisiert wurde das Spiel allerdings für seinen fehlenden Multiplayer. Gespielt wird in der Third-Person. Mit Höchstgeschwindigkeit kannst Du über das Schlachtfeld rasen und per Knopfdruck die Zeit verlangsamen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung