Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Viscera Cleanup Detail - Die vermutlich abgefahrenste Simulation aller Zeiten

Jonas Wekenborg

Gehirn verteilen, Körperteile abschlagen und mehrere Liter Bluter verspritzen - Kann ja Jeder. Doch denkt auch nur Einer mal an die armen Putzkolonen, die den ganzen Dreck wieder wegmachen dürfen? Ja: Runestorm debütiert mit Viscera Cleanup Detail und liefert den wohl skurrilsten Berufssimulation-Shooter aller Zeiten!

Was passiert eigentlich, wenn die kugelsicheren, Patronen-kauenden Helden die blutbesudelten Schlachtplätze verlassen? Nach einer Alien-Invasion, die glorreich abgewendet wurde, müsst ihr ran und Hirnsplitter, Gedärme und andere eklige Mutantenteile beseitigen.

GIGA Failplay - Viscera Cleanup Detail
Dabei stehen euch ein Arsenal an Waffen... also Putzmitteln zur Verfügung, mit denen ihr klar Schiff machen sollt. Der „Space-Station Janitor Simulator“ ist ein First-Person-Sandbox-Game und nur was für Gamer mit Magenschleimhäuten aus Titan.
Viscera Cleanup Detail - Debut alpha gameplay
Viscera Cleanup Detail befindet sich derzeit noch in einer recht frühen Alpha-Phase. Wenn ihr unser Gameplay mochtet und die Entwickler von Runestorm unterstützen wollt, könnt ihr entweder spenden oder aber auf Steam Greenlight für eine Aufnahme voten. Mit eurer Hilfe kriegen wir solchen Blödsinn doch ganz sicher auf Valves Plattform.

An die Eimer und gewischt!

greenlight

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel