Warcraft 3: Geheimes Treffen deutet auf gute Nachrichten für Fans hin

Marvin Fuhrmann

Warcraft 3 dürfte bei Fans von Strategiespielen immer noch ein wohliges Gefühl auslösen. Wenn du zu dieser Kategorie gehörst, gibt es nun gute Nachrichten. Aktuell deutet alles darauf hin, dass es bald Neuigkeiten zur Warcraft-Marke geben wird. Nur was genau, ist aktuell noch sehr spekulativ.

Wer an Strategiespiele denkt, darf Warcraft 3 nicht außen vor lassen. Das Spiel von Blizzard hat den Weg für einige andere Spiele und Mods bereitet und dürfte auch heute noch zu den meistgespielten Games auf LANs gehören. Diese Begeisterung könnte schon bald wieder richtig aufleben. Denn aktuell gibt es eine Menge Gerüchte, die sich um Warcraft 3 drehen. Auslöser dafür sind einige WC3-Profis, die händeringend ein Visum für die USA beantragen. Dort soll mit ihnen nämlich ein Treffen bei Blizzard stattfinden.

Nach 15 Jahren bekommt Warcraft 3 ein Update

Aktuell haben die Profis noch eine Schweigepflicht einzuhalten. Doch wenn sich Warcraft-Spieler bei Blizzard treffen, kann es wohl nur um die Strategiereihe gehen. Fraglich bleibt, was genau auf dem Meeting besprochen wird. Hier gibt es mehrere Theorien der Warcraft-Fans. Zum einen wäre es ein Remake von Warcraft 3. Kein schlechter Gedanke, denn immerhin hat das Spiel nun auch seine knapp 16 Jahre auf dem Buckel. Die nächste Theorie würde sich um einen Mobile-Ableger von Warcraft drehen. Auch denkbar, denn Blizzard will sich immer weiter auf dem Mobile-Markt etablieren.

Warum früher nicht immer alles besser war, erfährst du in dieser Bilderstrecke zu World of Warcraft. 

Bilderstrecke starten
6 Bilder
World of Warcraft: Früher war auch nicht alles besser.

Die letzte Theorie zu Warcraft scheint aber leicht abwegig. Denn einige Fans glauben, dass Warcraft 4 bereits in Entwicklung ist. Sollte dies der Fall sein, wären die Profis sicherlich zu deutlich mehr Verschwiegenheit angehalten. Aber wer weiß. Vielleicht überrascht uns Blizzard auch mit einer entsprechenden Ankündigung. Das Schweigen soll übrigens Ende Februar gebrochen werden. Lang müssen wir also nicht auf News rund um Warcraft 3 warten.

Weitere Themen

* gesponsorter Link