Watch Dogs 2: Mögliches Promo-Geschenk gibt erste Hinweise auf Setting

Lisa Fleischer 2

So richtig wissen wir noch nicht, was mit Watch Dogs 2 auf uns zukommt. Zwar bestätigte Ubisoft, dass ein Nachfolger des Action-Hacker-Spiels in Planung ist, mehr wollte der Publisher bislang aber noch nicht verraten. Ein YouTuber veröffentlichte nun ein Video, in dem er ein Promotionspacket zu Watch Dogs 2 entpackt, das erste Informationen zu dem Spiel preisgibt.

Nachdem Ubisoft Anfang dieses Jahres bestätigte, dass es einen Nachfolger zu Watch Dogs geben soll, war es lange still um den Open-World-Tech-Thriller. Nun scheint der Publisher endlich in die Vollen zu gehen, erste verschickte Promotions-Geschenke sind mit Bildern im Netz aufgetaucht. Der Inhalt der Pakete gibt zwar nicht sehr viel über das neue Spiel von Ubisoft preis, macht dadurch aber umso neugieriger auf die Fortsetzung des Hacker-Action-Spiels Watch Dogs.

Bilderstrecke starten(25 Bilder)
Watch Dogs 2: Kerndaten - alle Fundorte im Video

YouTuber theRadBrad zeigt in seinem Unboxing-Video zur Watch-Dogs-Promotions-Box deren gesamten Inhalt. Als erstes sehen wir eine kleine Dankes-Karte im Retro-Horror-Stil, versehen mit dem Hashtag #WatchDogs2. Außerdem finden sich in dem Paket ein paar Watch-Dogs-2-Ansteckbuttons, ein Shirt mit Frankenstein-Aufdruck und dem Schriftzug „The Return of Dedsec“ (Hacker-Truppe aus Watch Dogs), sowie eine original Ray-Ban-Sonnenbrille mit Lederetui, beides mit dem Logo des Spiels versehen.

In einem Interview vor knapp zwei Jahren versprach Ubisoft Monteral Vice President of Creative Lionel Raynaud, dass in dem neuen Teil von Watch Dogs grundlegende Veränderungen vorgenommen werden sollen. Ob damit auch ein kompletter Setting-Wechsel gemeint ist, ist noch nicht sicher. Allerdings deutet die Promotions-Box darauf hin, dass der nächste Teil durchaus auch Trash-Horror-Elemente enthalten könnte. Ob und wie das mit dem Zukunfts-Szenario aus Watch Dogs zusammenhängt, darüber lässt sich bislang nur spekulieren.

So hat Watch Dogs in unserem Test abgeschnitten*

Watch Dogs 2 soll noch vor März 2017 erscheinen. Ubisofts Pressekonferenz auf der E3 2016 ist auf Montag, den 13 . Juni um 22 Uhr deutscher Zeit angesetzt. Was dabei an neuen Informationen zu Watch Dogs 2 durchsickert, erfahrt ihr auf unserer Seite zur E3 2016.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung