Watch Dogs 2: Online-Multiplayer ist zum Release nicht verfügbar

Lukas Flad 3

Heute erscheint Watch Dogs 2. Im Action Adventure sollst Du neben der Einzelspielerkampagne auch nahtlos in den Multiplayer-Modus wechseln können. Dieses Feature ist derzeit allerdings noch kaputt und Du musst somit auch einen Patch warten, der das Problem behebt.

Watch Dogs 2: Launch-Trailer.

In unserem Ersteindruck zu Watch Dogs 2 erwähnten wir bereits, dass es momentan noch Probleme mit dem Multiplayer-Modus des Spiels gibt. Nun bestätigte Ubisoft, dass das Unternehmen die Probleme nicht pünktlich zum Release beheben konnte.

Im „nahtlosen Multiplayer“ kannst Du in das Spiel von anderen Spielern eindringen und dort technische Gegenstände hacken oder an Koop-Missionen teilnehmen. Das Feature wurde allerdings bereits am Wochenende von Ubisoft offline genommen. Der Grund hierfür ist, dass das Eindringen in das Spiel einer anderen Person dafür sorgt, dass Watch Dogs 2 Bildeinbrüche hat, die nur durch einen kompletten Neustart des Spiels behoben werden können.

Der notwendige Patch, um die Probleme zu beseitigen, ist bereits bei Sony und Xbox zur Abnahme eingeschickt, aber wann genau er letztendlich erscheinen wird, ist derzeit noch nicht klar.

Die PC-Verison von Watch Dogs 2 erscheint am 29. November. Die Fassungen für die PlayStation 4 sowie die Xbox One sind ab heute offiziell erhältlich.

Watch Dogs 2 bei Amazon kaufen *

Bilderstrecke starten
14 Bilder
Von wegen Schund: Hier sind 12 Spiele, die viel besser sind, als du denkst.

Schau Dir die ersten 30 Minuten von Watch Dogs 2 an:

Watch Dogs 2 - Gameplay - Die ersten 30 Minuten.

Quelle: Polygon

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung