Es gibt eine Watch Dogs Mod in GTA 5 und sie sieht besser aus als das Original

Mike Koch 5

GTA 5 erfreut sich immer mehr an Modding: User, die verschiedene, skurille Elemente und Fähigkeiten in das Spiel bauen. Jetzt hat sich ein findiger Modding-Experte überlegt das enttäuschende Ubisoft-Game Watch Dogs in San Andreas aufleben zu lassen. Irgendwie wirkt Aiden Pearce hier besser aufgehoben… - Aber schaut selbst.

Da hat sich der Modder JulioNIB aber ganz schön Mühe gegeben: Der beste Hacker Aiden Pierce wurde nun gehackt - und zwar von Watch Dogs in GTA 5. Nicht nur baut der Modder den Protagonisten Aiden aus Watch Dogs perfekt in die Welt von Franklyn, Michael und Trevor ein, sondern gibt ihm gleich noch seine wichtigen Features, durch die er so bekannt geworden ist.

Mit seinem Smartphone hackt er sich nicht nur in die verschiedenen Passanten, sondern lässt auch Automaten und Hydranten explodieren oder Pömpel aufploppen, damit ein riesiges Verkehrs-Chaos entsteht. Er hat aber anscheinend auch neue Fähigkeiten erlernt: Aiden schafft es nun auch fremde Autos zu steuern ohne selbst im Auto zu sitzen - Aiden ist einfach übermächtig geworden!

Bilderstrecke starten
6 Bilder
GTA 5: Darum lohnt es sich, Gangster zu sein!

An Watch Dogs bemängelten viele die schlechte Grafik und das langweilig wirkende, virtuelle Chicago - durch die Welt um San Andreas wirkt das Spiel schon wieder in einem ganz anderen Licht. Auch wenn es Ubisoft nicht gern hören wird, aber diese GTA 5 Mod könnte das bessere Watch Dogs sein.

Auf dem Youtube-Channel von GTA X Scripting könnt ihr das Script der Mod herunterladen und selbst einmal testen, ob euch Watch Dogs so besser gefällt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung