Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Wild

Christopher Bahner

Mensch und Natur im Einklang. Nach Far Cry Primal konzentriert sich auch der Open-World-Titel WiLD auf das Wesentliche und schickt euch mit Fellen behangen als Schamane aus, in Kontakt mit den verschiedenen Wildtieren der Natur zu treten und feindliche Stämme sowie Kannibalen zu bekämpfen.

Wild - Trailer

WiLD: Back to the Nature

Michel Ancel, seines Zeichens Entwickler der Rayman-Reihe und Beyond Good & Evil für Ubisoft, präsentiert uns mit seinem neu gegründeten Entwicklerstudio Wild Sheep Studios sein erstes Projekt WiLD. Darin übernehmt ihr die Rolle eines Schamanen, der seinen Stamm beschützen muss und dafür Kontakt zu den Geistern zahlreicher Tiere aufnimmt.

Die Welt von WiLD besitzt nach Aussagen von Ancel die Größe von Europa und hält weitreichende Landschaften mit Flora und Fauna zum Erkunden bereit. Dynamische Wetterbedingungen, wechselnde Jahreszeiten und die verschiedensten Interaktionsmöglichkeiten sollen dabei für massig Abwechslung sorgen und den wahren Naturburschen in euch wecken.

Als Schamane habt ihr natürlich einen besonders guten Draht zu den Tieren und reitet etwa auf Bären oder schlüpft gar selbst in die Rolle der verschiedensten Arten. Als Adler etwa kreist ihr über dem Himmel und haltet mit eurem Adlerauge Ausschau nach Schlangen, die ihr euch im Sturzflug schnappen könnt. Zu jedem Tier könnt ihr dabei Kontakt aufnehmen und dessen Wünsche und Motivationen feststellen.

Die Features im Überblick

  • Neues Spiel von Michel Ancel (Rayman, Beyond Good and Evil)
  • Riesige Open World mit Landschaften und Tieren.
  • Ihr spielt als Schamane und schlüpft in die Rolle von Tieren.
  • Kämpft gegen andere Stämme und Kannibalen

WiLD wird ein Exklusivtitel für die PlayStation 4. Ein genauen Release-Termin gibt es bisher nicht.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel