Wolfenstein - The Old Blood: Eigenständiges Prequel angekündigt

Nils Lassen 3

Bethesda kündigte heute Wolfenstein: The Old Blood an und entwickelt damit einen komplett eigenständigen Vorgänger zum erfolgreichen Nazi-Shooter Wolfenstein: The New Order an. Einen ersten Trailer seht ihr hier bei uns.

Wolfenstein - The Old Blood: Eigenständiges Prequel angekündigt

Im Mai 2014 erschien Wolfenstein: The New Order und war sofort ein voller Erfolg bei Fans und Presse. Kein Wunder also, dass die steinalte Marke einen weiteren Teil bekommt. Entwickelt wird The Old Blood erneut vom schwedischen Entwicklerstudio MachineGames.

Im Prequel stehen die Nazis kurz davor, den Zweiten Weltkrieg für sich zu entscheiden. B.J. Blazkowicz begibt sich auf eine zweiteilige Mission in die Berge, wo er einen letzten, verzweifelten Versuch unternimmt, um das Blatt zu wenden. Im Ersten Teil von Old Blood, Rudi Jäger und die Höhle der Wölfe, dringt er in die Burg Wolfenstein ein und bekommt es da mit einem irren Gefängnisleister zu tun. Sein Ziel: den Aufenthaltsort der Basis von General Totenkopf in Erfahrung bringen. Der zweite Teil, Die dunklen Geheimnisse der Helga von Schabbs, dreht sich um die Abscheulichkeiten des Regimes und ihren Versuch geheimnisvolle Artefakte zu bergen, denen eine uralte dunkle Macht inne wohnt.

Wolfenstein: The Old Blood erscheint am 5. Mai 2015 für Xbox One, PS4 und PC. Die Xbox One wird nur eine digitale Fassung bekommen, PC und PS4 zusätzlich auch eine Retail-Version.

Wolfenstein The Old Blood Announce Trailer.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung