World of Tanks Generals

Jürgen Stöffel

World of Tanks Generals ist ein Sammelkartenspiel mit den aus Wargamings Panzer-MMO World of Tanks bekannten Fahrzeugen. Also sozusagen ein Hearthstone mit Panzern statt Orks und anderen Viechern aus Blizzards World-of-Warcraft-Online-Kartenspiel.

world-of-tanks-generals-announcement-trailer-8352.mp4.

Ihr liebt Sammelkartenspiele, habt aber keine Freunde und Bekannten vor Ort, die sowas mit euch zocken würden? Dann sollte Blizzards Online-Sammelkartenspiel Hearthstone das richtige für euch sein. Doch Moment mal, ihr mögt kein Fantasy und mit World of Warcraft habt ihr noch weniger am Hut? Dafür seid ihr umso begeistertere Spieler von World of Tanks? Dann wäre World of Tanks Generals das richtige Spiel für euch!

Jetzt World of Tanks Generals spielen! *

World of Tanks Generals – Hearthstone mit Panzern

Denn World of Tanks Generals lässt euch in die Rolle eines dicken Generals schlüpfen, der seine Truppen in Form von Karten auf einem Spielbrett herumschiebt. Dabei kommen die üblichen, aus World of Tanks bekannten Fahrzeuge zum Einsatz, also T-34, Panzer IV, Tiger, Panther, Sherman oder Churchill.

Jedes Fahrzeug hat einen Angriffs und Verteidigungswert und im Gefecht werden beide Werte verglichen und die Verteidigung um den Angriff des Feindes verringert. Jeder Panzer ist in eine von fünf Kategorien eingeteilt, die wir bereits aus World of Tanks kennen, also Panzer in den drei Gewichtsklassen leicht, mittel und schwer sowie Artillerie und Panzerjäger.

Spezialaktionen und Spielbrett

Die verschiedenen Fahrzeugtypenhaben unterschiedliche Kräfte, beispielsweise kann der mittlere Panzer diagonal angreifen und Panzerjäger schießen immer zuerst. Weiterhin reicht es nicht, wie bei Hearthstone, die Panzer einfach aufs Spielbrett zu stellen und damit anzugreifen.

Vielmehr müsst ihr mit den Stahlkolossen erst einmal an das feindliche Hauptquartier ran, was auf einer Art Spielbrett passiert. So könnt ihr auch den Feind blockieren und seine Startposition verbauen. Weiterhin hat auch das Hauptquartier Waffen und kann sich mehr oder weniger gut wehren.

Gewohntes Bezahlsystem

Wie bei World of Tanks wählt ihr eure Karten-Decks thematisch aus diversen Nationen des zweiten Weltkriegs aus. Wenn ihr bessere Karten wollt, müsst ihr euch in einer Art Forschungsbaum langsam durchkämpfen. So bekommt ihr nach und nach immer bessere Karten und Decks. Gegen Echtgeld gibt’s auch Premium-Spielzeit, wo ihr mehr Erfahrung sammelt und Premium-Karten, die ihr sofort und ohne Forschung einsetzen könnt. Als Free2Play-Titel ist World of Tanks Generals übrigens kostenlos spielbar.

Die Features im Überblick

  • Bekannte Panzer aus World of Tanks als Kartenspiel
  • Jeder Panzertyp hat eigene Eigenschaften, viele Fahrzeuge nutzen Sonderegeln
  • Strategie-Komponente durch Spielbrett
  • Forschungsbaum mit neuen Karten und Upgrades
  • Premiumspieler bekommen mehr Erfahrung

World of Tanks Generals läuft im Browser und benötogt Flash, ein aktueller Flash-Player ist daher nötig.

Jetzt World of Tanks Generals spielen! *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

* Werbung