World of Tanks: 8-bit-Modus in einer Winterlandschaft

Nils Lassen

Das Free-to-Play-Action-MMO World of Tanks bekommt eine winterliche Map im pixeligen 8-bit-Look. Zusätzlich gibt es drei extra für diesen Look entworfene Panzer.

World of Tanks: 8-bit-Modus in einer Winterlandschaft

Nicht nur in Deutschland schneit und friert es, auch in World of Tanks ist der Winter ausgebrochen. Gleichzeitig scheint der Schneefall aber auch ein Wurmloch in die Vergangenheit geöffnet zu haben, denn in dem neuen Winter-Showdown-Modus ist alles im 8-bit-Stil gehalten. Auch die drei neuen Panzer mit ihren „coolen“ Namen Mammut, Eisbär und Polarfuchs sind durch und durch pixelig.

Auf der dazugehörigen Winterkarte wird euch neben neuen Zugkonstellationen auch spezielle Heilungs-Munition zur Verfügung stehen. Außerdem könnt ihr im Winter-Showdown statt mit nur drei, jetzt mit bis zu fünf Mitspielern in einem Zug interagieren. Solltet ihr eine Runde für euch entscheiden können, winkt euch zur Belohnung die neue Medaille namens Operation: Winter.

Der Winter-Showdown-Modus bleibt ab sofort und bis zum 9. Februar 2015 aktiv. Eure gesammelte Erfahrung und die 8-bit-Panzer (dann wieder im Original) bleiben euch auch danach noch erhalten.

Die besten Mods für World of Tanks hat Jonas aus allen Ecken des Internets für euch zusammengesucht:

World of Tanks: Die besten Mods

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung