Der Beta-Test ist erfolgreich gewesen: Jetzt können wir also gespannt sein auf den Release von World of Tanks für die PlayStation 4. In ein paar Tagen ist es schon soweit und wir können den Free-2-Play-Titel mit verbesserter Grafik spielen. Welche Besonderheiten es noch für die PlayStation 4-Version geben wird, erfahrt ihr hier.

 

World of Tanks

Facts 
World of Tanks

Der World of Tanks PlayStation-4-Trailer:

World of Tanks Announcement PS4

Seit 2010 habt ihr schon die Chance euch mit Panzern zu bekriegen in World of Tanks - PlayStation 4-Spieler mussten aber bisher noch vergeblich auf das Spiel warten. Nachdem nun die Beta-Phase des Spiels erfolgreich abgeschlossen ist, soll das Spiel auch schon bald erscheinen. Ganz bald sogar schon, denn am 19. Januar ist der offizielle Release des Spiels - und das weltweit.

Das gibt es nur für die PlayStation 4:

Ab nächster Woche habt ihr also schon die Chance World of Tanks zu spielen und das komplett kostenlos. Es gibt aber noch ein paar Besonderheiten, die nur die PS4-Version hat. Natürlich wird die Steuerung perfekt auf den Controller der Konsole ausgelegt, sodass auch der Share-Button seine Verwendung findet - die Steuerung wird optimiert für die Mehrspieler-Erfahrung. Eine Platin-Trophäe könnt ihr freischalten und im Store wird es vier Gründer-Pakete geben, die bestimmte Inhalte freischalten. Auch die Grafik wurde noch überarbeitet, damit die Fähigkeiten der PlayStation 4 auch gut ausgenutzt werden.

Wenn ihr euch vor dem 31. Januar das erste Mal im Spiel einloggt, bekommt ihr noch einen Premiumpanzer und zwar den: T1E6-PS mit exklusiver Tarnung. Aber auch PlayStation Plus-Mitglieder können noch etwas abgreifen, denn da das Spiel eh schon kostenlos ist, gibt es noch ein Premium-Paket für die Plus-Mitglieder. Dort enthalten ist: Ein deutscher Panzer PzKpfw. II Ausf. J, drei Tage Premium-Spielzeit sowie besondere Vergünstigungen im Store.

Hier könnt ihr euch noch ein paar Bilder zum Spiel anschauen:

Bist du ein E-Sport-Experte? Beweise dein Wissen im Quiz!

E-Sport wird von Jahr zu Jahr größer und schafft immer mehr Meilensteine. Aber bist du wirklich auf dem Laufenden? Wie gut kennst du dich mit dem Thema aus? Bist du ein wahrer Experte und solltest bald als Analyst für Profi-Spiele eingeladen werden? Finde es hier heraus!

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Mike Koch
Mike Koch, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?