Die kommende WoW-Erweiterung Battle for Azeroth wird zahlreiche Neuerungen bieten, darunter verbündete Rassen. Data-Miner wollen nun neue Hinweise auf eine dieser Rassen gefunden haben. Welche Features hingegen bereits offiziell bestätigt wurden, erfährst du im Video.

 

World of Warcraft - Legion

Facts 
World of Warcraft - Legion
World of Warcraft - Battle for Azeroth - Feature Trailer

Erst vor wenigen Tagen wurde mit den Kul'Tiran ein neues Volk bestätigt, dass in der kommenden Erweiterung in dem Konflikt zwischen Allianz und Horde mitmischen wird.

Data-Miner haben jetzt auch Bilder und Hinweise auf eine weitere Rasse enteckt: Die pelzigen Vupera. Noch ist nicht bekannt, ob die Fuchs-Wesen auf Seiten der Allianz oder Horde kämpfen werden, allerdings deutet einiges darauf hin, dass sie tatsächlich spielbar sind und kein bloßes NPC-Volk darstellen. Dafür spricht unter anderem, dass die Data-Miner die Charaktermodelle in den unterschiedlichsten Farben und mehreren Geschlechtern im Code des Spiels entdeckt haben, was auf die diverse Auswahlmöglichkeiten im Charakter-Editor hinweist.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
World of Warcraft: Diese 11 Features machten die Vanilla-Server einzigartig

Was sich genau hinter den knuddeligen Vulpera verbirgt, wird sich spätestens am 21. September herausstellen. Dann erscheint World of Warcraft: Battle for Azeroth für PC und Mac. Würdest du mit einem der Vulpera ein neues Abenteuer starten wollen?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).