World of Warcraft: Neue Fuchs-Rasse vermutlich spielbar

Alexander Gehlsdorf 1

Die kommende WoW-Erweiterung Battle for Azeroth wird zahlreiche Neuerungen bieten, darunter verbündete Rassen. Data-Miner wollen nun neue Hinweise auf eine dieser Rassen gefunden haben. Welche Features hingegen bereits offiziell bestätigt wurden, erfährst du im Video.

World of Warcraft - Battle for Azeroth - Feature Trailer.
Erst vor wenigen Tagen wurde mit den Kul’Tiran ein neues Volk bestätigt, dass in der kommenden Erweiterung in dem Konflikt zwischen Allianz und Horde mitmischen wird.

Data-Miner haben jetzt auch Bilder und Hinweise auf eine weitere Rasse enteckt: Die pelzigen Vupera. Noch ist nicht bekannt, ob die Fuchs-Wesen auf Seiten der Allianz oder Horde kämpfen werden, allerdings deutet einiges darauf hin, dass sie tatsächlich spielbar sind und kein bloßes NPC-Volk darstellen. Dafür spricht unter anderem, dass die Data-Miner die Charaktermodelle in den unterschiedlichsten Farben und mehreren Geschlechtern im Code des Spiels entdeckt haben, was auf die diverse Auswahlmöglichkeiten im Charakter-Editor hinweist.

Was sich genau hinter den knuddeligen Vulpera verbirgt, wird sich spätestens am 21. September herausstellen. Dann erscheint World of Warcraft: Battle for Azeroth für PC und Mac. Würdest du mit einem der Vulpera ein neues Abenteuer starten wollen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung